Königskuchen mit Ananas

Wo haben Sie gut gegessen oder wo hat es vielleicht auch weniger gut geschmeckt? In dieser Rubrik können Sie andere über Ihre Erlebnisse informieren.
Antworten
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1284
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Königskuchen mit Ananas

Beitrag von hjh » 27.12.2014, 10:49

Derzeit werden allüberall in Portugal die Königskuchen verkauft, der „Bolo do Rei“. Traditionell wird der Kuchen vom 2. Weihnachtsfeiertag bis Dreikönig gegessen. Es ist ein kleiner Kranzkuchen mit vielen getrockneten und kandierten Früchten.

Die renommierteste Küche der Azoren, „A Colmeia“, beheimatet im gleichnamigen Hotel in Ponta Delgada, die auch im SolMar-Hochhaus eine Zweigstelle hat, kreierte in diesem Jahr einen „Bolo de Rei de Ananas“. Schnell hat er sich den heimischen Markt erobert. Um ihn auch aufs Festland exportieren zu können, wurde dafür in dieser Saison eine ganze Tonne Ananas verarbeitet.

Probieren Sie ihn aus und lassen Sie ihn sich schmecken!
Prost Neujahr!
hjh
Dateianhänge
Bolo do Rei de Ananas.JPG
Lecker Dreikönigskuchen mit Ananas
Bolo do Rei de Ananas.JPG (40.53 KiB) 2608 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast