Wo Cozido essen?

Wo haben Sie gut gegessen oder wo hat es vielleicht auch weniger gut geschmeckt? In dieser Rubrik können Sie andere über Ihre Erlebnisse informieren.
Antworten
Galiante
Beiträge: 24
Registriert: 01.06.2015, 14:07

Wo Cozido essen?

Beitrag von Galiante » 18.09.2015, 21:28

Hallo zusammen.

Wir waren heute in Furnas und haben im Restaurant Tonys Cozido vorbestellt und auch bekommen. Geschmacklich war es lecker, aber das Fleisch und die Wurst waren bis auf die Blutwurst knochentrocken. Haben wir das falsche Restaurant erwischt, oder ist das einfach so?

Grüsse
Galiante

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Wo Cozido essen?

Beitrag von Roman » 19.09.2015, 10:11

Das ist eigentlich nicht so und nur dann der Fall, wenn man das ganze aufgewärmt und nicht frisch bekommt. Das allerdings ist bei Tonys im Zentrum eigentlich nicht der Fall. Vielleicht einfach nochmals im Caldeiras&Vulcoes versuchen ...
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

MacGregor
Beiträge: 16
Registriert: 27.12.2015, 12:07

Re: Wo Cozido essen?

Beitrag von MacGregor » 09.01.2016, 23:58

....wir waren in Furnas im "O Miroma" und da war der Cozido frisch und saftig. Kommt wohl auch auf die Zeit drauf an, wann man zum Cozido-Essen geht. Mittag zwischen 12 und 13 Uhr ist denke ich die beste Zeit, da wird der Cozido frisch geholt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast