Eine Woche São Miguel Ende Februar

Wie ist das Wetter im Winter? Wie suche ich eine geeignete Unterkunft? Welche Angebote stehen zur Verfügung? - In dieser Rubrik geht es speziell um die Nebensaison von November bis April.
Antworten
Joachim
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2015, 10:22

Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von Joachim » 04.12.2015, 11:29

Hallo,
ich plane eine Woche São Miguel Ende Februar.
Mir schwebt vor eine Woche in Ponta Delgada ein Hotel zu nehmen und von dort mit Bus und / oder einem Mietwagen die Insel zu erkunden.
Ist jemandem wie mir , der auch schon öfters im Winter in Schottland war, davon wegen des Wetters gänzlich abzuraten ?
VG
Joachim

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 342
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontakt:

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von antonsd » 04.12.2015, 14:57

jain.

hallo Joachim,
Wetterpropheten sei dank, keiner weis wie das Wetter wirklich wird.

Ganze Regentage sind eher selten, aber der Februar, ist meist der regenreichste im Jahr.
Der Februar 2015 hatte 0 Regentage, 2014 ca 5

Rechne mit regen und freue dich wenn die Sonne scheint.
die Temperatur wird zwichen 15 u 21° liegen.

deswegen, ein klares JA

Grüße von Pico
anton
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----

Joachim
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2015, 10:22

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von Joachim » 04.12.2015, 15:55

Hallo Anton,

Danke für die Rückmeldung.

Das hört sich ja gut an, und 5 Regentage 2014 pro Monat sind ja nicht wirklich viel.

Dann werde ich mal buchen ...

VG

Joachim

Hafic
Beiträge: 10
Registriert: 31.03.2018, 10:00

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von Hafic » 22.05.2018, 06:11

Schau mal auf Google nach.

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 342
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontakt:

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von antonsd » 22.05.2018, 22:54

Hallo Joachim,

wie war denn dein "Wettererlebnis" bist du zufrieden zurückgekehrt, oder hast du dich um die Tage auf Sao Miguel geärgert?

viele hier fragen vorher wie wohl das Wetter sein wird, was erwartet mich. Die winigsten schreiben "danach" wie es war.
Jeder empfindet das Wetter anders und persönliche Erfahrungen weden hier auch gerne gelesen!

Grüße von Pico
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----

Benutzeravatar
Marcie
Beiträge: 8
Registriert: 17.01.2019, 09:55

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von Marcie » 21.01.2019, 08:30

Wann ist denn überhaupt die beste Reisesaison?
Wir würden im August verreisen wollen oder wäre es da noch zu heiß? Es ginge auch noch September...

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 258
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von Farbenzeit » 21.01.2019, 12:42

Wir persönlich lieben den April, wobei der noch etwas unbeständig(er) sein kann (Flugausfälle).
Aber auch der Oktober war ganz nach unserm Geschmack. Ansonsten kennen wir Mai und September.
Den Winter und die Hochsaison (Juni, Juli, August) heben wir uns als Hardcoreerlebnis bis zum Schluss auf *gg*
Kommt drauf an, was Ihr machen wollt.
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Benutzeravatar
Marcie
Beiträge: 8
Registriert: 17.01.2019, 09:55

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von Marcie » 29.01.2019, 09:11

Naja, Strandbesuche sollten schon noch drinne sein, da ich unbedingt mal wieder schwimmen möchte... hmmm, klingt so, als wäre September vielleicht doch die bessere Wahl. Danke für deine Antwort :)

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 342
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontakt:

Re: Eine Woche São Miguel Ende Februar

Beitrag von antonsd » 30.01.2019, 22:05

hallo Marcie,

zum baden ist der august genauso gut wie der september, zu heiss ist es hier nie. Da sao miguel viele große sandstrände hat wird es aohl auch nicht so voll sein (hoffe ich). ansonsten gibt es ja auch die (finde ich) besseren meerschwimmbäder, da kannst du mit dem schnorschel viele fische beobachten.

vile spass
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste