Azorenurlaub Sommer 2016

Fragen und Antworten zum ersten und vielleicht auch wiederholten Urlaub oder Aufenthalt auf den Azoren
Antworten
Großenbaumer
Beiträge: 1
Registriert: 29.09.2015, 12:48

Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von Großenbaumer » 30.09.2015, 11:11

Hallo zusammen,

ein bisschen was habe ich gelesen, nicht wirklich viel muss ich zugeben...

Wir wollen im Sommer 2016 auf die Azoren. Erste Sommerferienhälfte NRW, also ab frühestens 09.07.2016, max. 3 Wochen. Papa, Mama, Sohn (7 Jahre).

Es geht wie gesagt in NRW los.

Walbeobachtung (gerne auch mehr als 1*) ist ein absolutes MUSS. Hier wurde mir von einem Tierfilmer den ich mal kennengelernt habe Pico und Faial empfohlen (wenn ich mich richtig erinnere).

Für das Kind wäre es toll, wenn es auch mal Möglichkeiten zum Baden gäbe. Wenn es keinen Sandstrand gibt, dann vielleicht Meerespools oder so oder halt gut ausgestattetes Hotel.


Sicher hat keiner Lust mir jetzt eine komplette Reise auszarbeiten (hätte ich auch nicht :mrgreen: ), aber vielleicht gibt's ja spontan ein paar Tipps, wo und wie ich mich gut einarbeiten kann, außer hier im Forum natürlich :wink:

Danke!

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von Roman » 30.09.2015, 17:54

In den Vorgaben ist eigentlich schon alles gesagt und erforscht.

Whalewatching am besten und tollsten ab Pico und Faial.

Sandstrände gibt es auf Faial, nur einen winzig kleinen Abschnitt auf Pico, sonst Naturpools größtenteils.

SATA fliegt 2x in der Woche ab Frankfurt, zunächst nach Sao Miguel, dann am Folgetag weiter in die Zentralgruppe.

Bei 3 Wochen Gesamtdauer würde ich in jedem Fall 10 Tage im Triangel verplanen, den Rest gegebenenfalls an anderer Stelle.
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Michaela F.
Beiträge: 1
Registriert: 16.09.2012, 21:30

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von Michaela F. » 13.10.2015, 19:49

Hallo Großenbaumer,

auch wir werden unseren Sommerurlaub dort verbringen. Bis zum Abreisedatum wollte ich mich noch komplett aufschlauen. Wir sind zu viert und der Urlaub will geplant werden :-)

LG

damtos
Beiträge: 105
Registriert: 09.03.2012, 15:06

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von damtos » 14.10.2015, 13:59

Hallo Großenbaumer,

mehrmals war ich schon auf Inseln der Zentralgruppe und habe mich stets in diesem Forum orentiert und recht wohlgefühlt.
Wer hier mitliest, auch mal die älteren Beiträge, ist bestens informiert und benötigt zum allgemein Wissenswerten kaum noch andere Hilfsmittel.
Besonders die Beiträge der nach dort Ausgewanderten sind stets auf dem neuesten Stand.

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 336
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontakt:

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von antonsd » 14.10.2015, 18:14

Hallo,

NRW, da bietet sich vielleicht auch der Direktflug mit airberlin ab Düsseldorf - Ponta Delgada an, und dann mit dem SATA-Inselhopper weiter nach Pico.
Von dort sind auch Tagestouren nach Fajal und Sao Jorge an.

Würde mich auf alle fälle mal nach dem Preis umsehen, je früher desto billiger!

Grüße
Anton
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----

Judith_Pico
Beiträge: 3
Registriert: 05.11.2015, 11:47

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von Judith_Pico » 05.11.2015, 13:34

Hallo,

es kommt auch ein bisschen drauf an welche Unterkünfte ihr wollt- lieber Hotels, ländliche Pensionen oder Ferienwohnungen mit Selbstversorgung?
Ich persönlich finde ja neben Pico auch Sao Jorge ganz toll zum Wandern, Tagesausflüge dahin fände ich selbst aber ehrlich gesagt zu stressig...

Sanglant
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2016, 07:57

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von Sanglant » 05.01.2016, 13:57

Hallo,
wir planen ebenfalls einen Azoren-Urlaub im Sommer und können uns noch nicht so richtig entscheiden,was wir mitnehmen wollen.
Unsere Überlegung wäre nach Lissabon zu fliegen und zwei mal zu übernachten,dann São Miguel,Pico und eventuell Flores.Zurück über Porto mit zwei Übernachtungen.
Für die Inseln sind 12-13 Tage eingeplant.Die Frage ist,ob es sinnvoll wäre,alle drei anzusehen, oder es bei São Miguel und Pico zu belassen.Vernünftig wäre wahrscheinlich die zweite Variante,aber Flores hat sich auch schon in unseren Köpfen festgesetzt...
Vielen Dank im voraus für eure Ratschläge!
André

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von Roman » 05.01.2016, 16:27

Lasst Sao Miguel außen vor und konzentriert euch auch die anderen Inseln. Ihr wollt ja die Azoren erleben und nicht den Kommerz, der hier in den letzten Jahren, insbesondere seit dem Start der Low Costs 2015 Einzug gehalten hat. Reist gleich auf die anderen Inseln an oder reist gleich weiter. Das ist meine ganz dringende Empfehlung wenn euch daran liegt, alles urtypische zu erleben. Mit dem neuen Air Berlin Flug direkt nach Terceira zB hat man da auch ganz gute Chancen.

Flores mit einzubinden lohnt nur bei mindestens 2 vollen Wochen. Ihr solltet auf Flores mindestens 5 volle Tage plus Reisetage einplanen. Besser mehr. Selbst wenn ich 2 Wochen auf der Insel bin gelingt es mir regelmäßig nicht, alles abzuarbeiten was ich auf meine Agenda setze. Das Wetter ist dazu viel zu unvorhersehbar und die Wolkenlage kann einem tagelang die Sicht und das Erlebnis verhängen. Wenn man nicht mal 2 Wochen für die gesamten Azoren vorsieht, bleibt da für den rest nur wenig übrig. Dies gilt es zu bedenken. Gerade in der Zentralgruppe, Terceira mit eingeschlossen, kann man aber genügend Ausgleich finden und es ist nicht zu überlaufen!
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 336
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontakt:

Re: Azorenurlaub Sommer 2016

Beitrag von antonsd » 05.01.2016, 19:19

Hallo,
eine Info an die westlichen Bewohner.

TUI bietet einen Direktflug Amsterdam - Pico immer Montags 7:10 uhr ab 9:55 an
Rückflug: 10:20 ab 18:25 an
In verbindung mit Fernbus oder Bahn sich eine gute alternazive!!

grüße
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast