Enormer Touristenzuwachs

alles rund um die Insel Terceira.
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1286
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Enormer Touristenzuwachs

Beitragvon hjh » 29.07.2016, 20:11

Auf Terceira stieg in den ersten fünf Monaten dieses Jahres die Zahl der Übernachtungen um 131,6%. Es gibt nun einen Flug Boston-Terceira und einen Madrid - Terceira; auch die anderen Inseln der Mittelgruppe profitieren davon.
hjh

Dolfo
Beiträge: 19
Registriert: 28.11.2017, 05:38

Re: Enormer Touristenzuwachs

Beitragvon Dolfo » 10.12.2017, 02:57

Der Flug Terceira-Madrid-Terceira, welcher jeden Donnerstag mit einem Airbus A-320 der Azores Airlines durchgeführt wurde, ist seit Oktober 2017 eingestellt.
Packages für Spanier kosteten nur 500€/600€ für eine Woche (inkl. Flüge, Hotel, Transfer). Niemand verdiente Geld mit diesem Flop, und Azores Airlines war dauernd Stunden verspätet, sodass der Reiseveranstalter die Nase voll hatte wegen unzähligen Reklamationen.

TUI Netherlands, welche jeden Freitag mit Boeing 737-800 die Rotation Amsterdam-Terceira-Ponta Delgada-Amsterdam anbot, hat diese Verbindung ebenfalls im Oktober 2017 suspendiert.

Azores Airlines fliegt die Terceira-Boston-Terceira Rotation zur Zeit 1x pro Woche. Einige Amerikaner finden ihren Weg im Winter hierher, aber nicht viele. Es sind zu grossen Teilen Azoreaner, welche den Flug benutzen. Eine grosse Anzahl Azoreaner emigrierte von den Azoren in die Gegend um Boston, um dort Arbeit zu finden. Viele derer reisen zwecks Verwandtenbesuchen hin und her. Amerikaner kommen im Winter wenige her...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast