Die Suche ergab 153 Treffer

von Ze
16.06.2013, 12:16
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: ist 3,5€ für Azeitonas e Pao OK?
Antworten: 19
Zugriffe: 6531

Re: ist 3,5€ für Azeitonas e Pao OK?

Hallo Dieter,
ja, wir sagen auch immer es wäre für den Hund :-))

So kommt man dann schon noch durch die Woche.

Liebe Grüße
Ze
von Ze
16.06.2013, 10:23
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: ist 3,5€ für Azeitonas e Pao OK?
Antworten: 19
Zugriffe: 6531

Re: ist 3,5€ für Azeitonas e Pao OK?

Ich kenne ein paar sehr wohlhabende Ausländer auf den Azoren, von denen sich keiner sein Geld durch reinen Anstand, stets korrektes und faires Verhalten und Einhaltung aller Gesetze (besonders der Steuergesetze) verdient hat. Wer im Glashaus sitzt … Wenn ich irgendwo auf der Welt in ein Restaurant g...
von Ze
11.03.2013, 10:19
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Euro-Krise: Portugal
Antworten: 74
Zugriffe: 26244

Re: Euro-Krise: Portugal

Hallo Dieter, jetzt hast Du wieder Recht. Die Sonne kann gar nicht aufgehen, schließlich müsste sie dafür vorher zu gewesen sein :) Wählen darf nur wer Steuern zahlt, eine tolle Idee. Damit würde man fast die gesamte Oberschicht in Deutschland von den Wahlen ausschließen. Das mit den strukturellen A...
von Ze
10.03.2013, 23:27
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Euro-Krise: Portugal
Antworten: 74
Zugriffe: 26244

Re: Euro-Krise: Portugal

Hallo lieber Dieter, Zur 1) Misstrauen zu Massenmeinungen ist deshalb schon sinnvoll, weil sich Massenmeinungen so schön manipulieren lassen. Wenn allerdings viele sagen dass im Osten die Sonne aufgeht, ist es nicht alleine dadurch schon falsch. Zu 2) Wer ein wenig Vorstellungen von den Verhältnisse...
von Ze
04.08.2012, 13:49
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Euro-Krise: Portugal
Antworten: 74
Zugriffe: 26244

Re: Euro-Krise: Portugal

Endlich eine gute Nachricht! Die Azoren haben keine Finanzprobleme mehr. Endlich wieder genug Geld für die Medikamente in den Krankenhäusern. Die fehlenden Lehrer können eingestellt werden und all die defekten Geräte in den Krankenhäusern können repariert werden. Woher ich das weiß? Letzten Samstag ...
von Ze
30.07.2012, 18:05
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Euro-Krise: Portugal
Antworten: 74
Zugriffe: 26244

Re: Euro-Krise: Portugal

Bei der economia sumergida muss man allerdings unterscheiden. Es gibt die lebensbedrohliche und kriminelle Schattenwirtschaft der Banken und großen Unternehmen und die lebenserhaltende der ganz kleinen Leute. Gerade in Spanien geben die Skandale der letzten Zeit einen schönen Einblick in diese econo...
von Ze
24.01.2012, 02:11
Forum: Auswandern, Leben und Arbeiten auf den Azoren
Thema: Krankenversicherung
Antworten: 7
Zugriffe: 5248

Re: Krankenversicherung

Hallo Marion, ja, klee hat Recht. Wer sich aus der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung verabschiedet hat und ab Mitte 50 wieder zurück will, hat keinen Change mehr dazu. Egal wie lange und wie viel Ihr vorher da einbezahlt habt. Die Investition ist futsch. Das würde bedeuten: bei einer Rückke...
von Ze
23.01.2012, 17:10
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Lissabon Flughafen (1)
Antworten: 1
Zugriffe: 1336

Lissabon Flughafen (1)

Seid alle herzlich gegrüßt. Nach langer Zeit schaue ich mal wieder hier herein um zwei Glossen zum Lissaboner Flughafen loszuwerden. Auch wenn es kein reines Azorenthema ist, so ist doch der Flughafen dort für jeden von uns ein wenig die Tür Nachhause. Für die Einen in der einen Richtung, für die An...
von Ze
20.09.2010, 18:12
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Ist bekannt,
Antworten: 3
Zugriffe: 2326

Die Azoren besitzen genau so wenig Autonomie um sich an die USA anzuschließen wie die Baiern an Mali (wenngleich letzteres wohl viele Unterstützer fände).

Als Erpressung der EU ist es also völlig ungeeignet.

LG Ze
von Ze
28.07.2010, 15:44
Forum: Corvo
Thema: Zelten auf Corvo
Antworten: 3
Zugriffe: 4223

Hallo Andrea, das Leben ist verdammt kurz, viel zu kurz um das bisschen Zeit das man hat auch noch zu vertreiben :wink: :wink: Wenn Ihr also die Wege abgewandert habt, dann kann man ja ein wenig „entschleunigen“ und z.B. einfach nur rumsitzen und , schauen und sich freuen das man da ist. Das geh...
von Ze
06.07.2010, 21:31
Forum: Azoreninseln allgemein
Thema: Autokauf Azoren
Antworten: 5
Zugriffe: 3963

Hallo Gerald, da will ich Dich mal nicht so ganz ohne Antwort lassen. Falls Du Dich wunderst warum Du bisher keine Antwort bekommen hast: Wie gut bist Du über Neu- und Gebrauchtwagenpreise, Händler etc. sowie deren Qualität in Deiner Umgebung informiert, wenn Du nicht zufällig gerade selbst ein Auto...
von Ze
15.04.2010, 08:09
Forum: Unser Azorenurlaub
Thema: Tipps für Azorenersturlauber
Antworten: 18
Zugriffe: 9195

Hallo Horta4, da hast Du aber geschickt um das Tabuwort „Selbstverantwortung“ herumformuliert :wink: Wohlgefühl selbstgemacht? Das wird doch eigentlich geliefert, oder eben nicht (wenn man z.B. auf dem Bestellschein die falsche Insel einträgt). Du scheinst mir einer dieser Genussmenschen zu sein...
von Ze
01.02.2010, 22:34
Forum: Auswandern, Leben und Arbeiten auf den Azoren
Thema: "Wie ist das denn so, auf den Azoren?"
Antworten: 45
Zugriffe: 35340

Hallo Dieter, ja, das habe ich wohl zu unklar definiert. Damit meine ich die Haltung: Man braucht sich nicht um seine Umgebung, seine Mitmenschen zu scheren, weil man ja auf Grund seines Kapitals auf niemand angewiesen ist, sondern alles was man braucht kaufen kann. Zusammenhalt (Solidarität), um si...
von Ze
01.02.2010, 10:40
Forum: Auswandern, Leben und Arbeiten auf den Azoren
Thema: "Wie ist das denn so, auf den Azoren?"
Antworten: 45
Zugriffe: 35340

Hallo Dieter, vor längerer Zeit war ich einmal in einer nordamerikanischen Kleinstadt. Jemandem war sein Haus abgebrannt und alle Nachbarn gerade dabei ihm bei dem Wiederaufbau zu helfen. Niemand dort hatte eine Feuerversicherung, weil es allen einfach zu teuer war. Aber jeder wusste, dass ihn die N...