Auto mieten auf Santa Maria

alles rund um die Insel Santa Maria.
Antworten
XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 09.09.2013, 16:56

ich kann ein Auto für 16€ über ADAC auf Terceira mieten, auf Sao Miguel auch noch für erträgliche 22€ - bei Santa Maria gibt's nichts unter 65€ für 1 Tag...

Mein "Problem" ist, daß wir nur 1 Nachmittag dort sein werden und die Insel anschauen würden. Kann man günstige Mopeds mieten?

Kann mir jemand sagen, was ein Taxi vom Airport nach Vila do Porto? Oder gibt's Busse?

Danke

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1051
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von Roman » 09.09.2013, 17:20

Roller hat Jaime von Ilha do Sol.

Busse fahren: http://horarios.visitazores.de/
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 12.09.2013, 20:08

Roman hat geschrieben:Roller hat Jaime von Ilha do Sol.

Busse fahren: http://horarios.visitazores.de/
Danke Roman, was muss man rechnen für Taxis ins Hotel in Vila?

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1051
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von Roman » 12.09.2013, 20:19

Schätzungsweise ein 5er. Übrigens ist such die JuHe ganz unten recht nett und hat Zimmer wenn man früh dran ist.
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Wolfgang
Beiträge: 93
Registriert: 29.04.2011, 23:35

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von Wolfgang » 12.09.2013, 23:27

Hallo XT600 ! Wann seit ihr hier auf Santa Maria? Könnten eventuell eine Inseltour gemeinsam machen, denn wir wohnen hier.
einen schönen Gruß

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 18.09.2013, 18:34

Wolfgang hat geschrieben:Hallo XT600 ! Wann seit ihr hier auf Santa Maria? Könnten eventuell eine Inseltour gemeinsam machen, denn wir wohnen hier.
einen schönen Gruß
Hi Wolfgang, ich hatte dir eine private Message (PM) geschickt - muss ja nicht jeder hier alles veröffentlichen

Lass mich wissen, bitte
Danke

Wolfgang
Beiträge: 93
Registriert: 29.04.2011, 23:35

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von Wolfgang » 18.09.2013, 18:54

Hallo, bitte gib mir deine E-Mail Adresse. Ist einfacher, mit Bilder usw. Hab`s nicht vergessen !
Können wir alles tun!
Meine E-Mail: woryll@live.de

Gruß
Wolfgang

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 20.09.2013, 14:53

Wolfgang hat geschrieben:Hallo, bitte gib mir deine E-Mail Adresse. Ist einfacher, mit Bilder usw. Hab`s nicht vergessen !
Können wir alles tun!
Meine E-Mail: woryll@live.de

Gruß
Wolfgang
email ist raus, bitte respektiere hier im Forum die Nicknames (ich persönlich würde keine email Adressen im Forum veröffentlichen, das ist total öffentlich hier!

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 10.12.2013, 09:40

Auto bei Ilha Verde gibt's jetzt doch für 41,50€ (mit SB) ... Fuel return as pick-up macht es etwas komplizier

Frage: Öffnungszeiten der Tankstelle(n): gibt's hier was zu beachten? Danke!!

Wolfgang
Beiträge: 93
Registriert: 29.04.2011, 23:35

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von Wolfgang » 10.12.2013, 11:42

Hallo, die Tankstellen sind auf SMA von 8 bis 20 Uhr offen.
schöne Grüße
Wolfgang

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 10.12.2013, 12:58

Wolfgang hat geschrieben:Hallo, die Tankstellen sind auf SMA von 8 bis 20 Uhr offen.
schöne Grüße
Wolfgang

Danke dir!! Muss ich also abends wieder "so wie es war" tanken - Flug geht um 7:25

jetzt mit besserer Versicherung um 32€ bei sunnycars (mit Gutschein aus der Weihnachtsaktion von airline-direkt.de)

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 24.06.2014, 18:27

kurze Rückmeldung: hat super geklappt, der Typ von "Ilha Verde" war super freundlich, Auto etwas gewöhnungbedürftig (schwamminges Fahrverhalten, Fiat), voll-Tanken habe ich abends erledigt (wurde extra nochmals vom Vermieter drauf hingewiesen :!: ) und die Inselrundfahrt war schön, wenn auch nichts spektakuläres.

Leider konnten wir Wolfgang und Frau nicht treffen...nächstes Mal dann

Wolfgang
Beiträge: 93
Registriert: 29.04.2011, 23:35

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von Wolfgang » 24.06.2014, 21:59

Hallo XT600
Wir haben Santa Maria für immer verlassen! Grund: wir haben Santa Maria verlassen, weil wir noch nicht sterben wollen. Ich hatte eine Zahnwurzelentzündung mit Vereiterung usw. und mußte zur OP nach D. fliegen. Es war in letzter Sekunde. Wohnen jetzt wieder in D - Schwarzwald.
Ja, Santa Maria ist schon eine schöne Insel, aber zum dauerhaften Wohnen nicht geeignet.
Mit den besten Grüßen vom Schwarzwald
Wolfgang

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Auto mieten auf Santa Maria

Beitrag von XT600 » 24.06.2014, 22:07

Wolfgang hat geschrieben:Hallo XT600
Wir haben Santa Maria für immer verlassen! Grund: wir haben Santa Maria verlassen, weil wir noch nicht sterben wollen. Ich hatte eine Zahnwurzelentzündung mit Vereiterung usw. und mußte zur OP nach D. fliegen. Es war in letzter Sekunde. Wohnen jetzt wieder in D - Schwarzwald.
Ja, Santa Maria ist schon eine schöne Insel, aber zum dauerhaften Wohnen nicht geeignet.
Mit den besten Grüßen vom Schwarzwald
Wolfgang
Hallo Wolfgang,
ja, hatte dir ja eine private email geschrieben - lass uns mal treffen und quatschen über Aussteigen etc.

Edit: ja wir hatten auch den Eindruck, daß man hier geboren sein muss, um es wirklich dauerhaft gut zu finden... (nur Dorf)

XT600

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast