Feliz Natal! – Frohe Weihnachten

alles rund um die Azoren allgemein.
Antworten
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1286
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Feliz Natal! – Frohe Weihnachten

Beitrag von hjh » 16.12.2015, 13:13

Diesmal wende ich mich an alle Residenten und Urlauber, die die Festtage auf den Azoren verbringen.

Egal welcher Konfession Sie angehören, ob Sie gläubig sind oder Atheist: Besuchen Sie doch in der Weihnachtszeit einmal eine Kirche! Nicht unbedingt zu einem Gottesdienst, obwohl auch dies sinnvoll wäre, sondern einfach mal, um die von frommen Menschen reichhaltig hergerichteten Gotteshäuser zu bewundern. Nicht nur wegen deren prachtvoller Ausstattung, wegen des liebevoll und kunstvoll arrangierten Blumenschmucks, auch wegen der bewegenden Kirchenchorkonzerte und vor allem wegen der mit gekonnter Volkskunst gestalteten Weihnachtskrippen aus den verschiedensten Materialien. Mancherorts sind sie auch im Freien aufgebaut und ziehen die Besucher an. Alle sind eindrucksvoll und vermitteln einen sehr schönen Einblick in die azorianische Religiosität.

In diesen Wochen gibt es all überall auf den Azoren auch in Museen und Ausstellungsräumen zahlreiche Krippen-Sonderausstellungen. Es gibt sogar einen schönen Bildband über azorianische Krippen. Sie sind eines der Wahrzeichen der Azoren und ihrer Menschen.
hjh
Dateianhänge
K800_102_0216.JPG
Blumenschmuck in der Matriz von Ribeira Grande
K800_102_0216.JPG (93.01 KiB) 1886 mal betrachtet
K800_IMG_4464.JPG
Krippe vor der St.-Nikolaus-Kirche in Sete Cidades
K800_IMG_4464.JPG (94.73 KiB) 1886 mal betrachtet

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste