Haushaltsauflösung auf Sao Miguel - wer braucht was?

Für alle die mit dem Gedanken spielen auf die Azoren auszuwandern. Sie suchen Kontakte zu deutschpsrachigen Residenten? Sie benötigen Hilfe mit Ämtern und Behörden? Wo bekommt man welche Produkte? Was ist auf den Azoren zu beachten?
Charlotte
Beiträge: 4
Registriert: 01.11.2017, 15:56

Haushaltsauflösung auf Sao Miguel - wer braucht was?

Beitragvon Charlotte » 01.11.2017, 17:13

Haushaltsauflösung auf Sao Miguel - wer braucht was?

Ändern
Beitrag löschen
Diesen Beitrag melden
Zitat

Beitragvon Charlotte » 01.11.2017, 17:27
Hallo alle zusammen,

ich heiße Charlotte. Meine Eltern haben viele Jahre auf Sao Miguel gelebt und sich dort sehr wohl gefühlt.
Sie haben ein Haus aus Vulkanstein mit verschiedenen Gärten, in welchen alles wächst, was man sich vorstellen kann.

Nach dem Tod meiner Eltern löse ich den Hauhalt nun auf. Er besteht aus allem, was man benötigt um sich auf einer Insel wohlzufühlen und um unabhängig zu sein - kein Geraffel, sondern richtig gute Sachen!! Auch einen Lupo gibt´s.

Bestimmt gibt es etwas, dass Ihr brauchen und zu einem prima Preis erwerben könnt.

Schreibt mir einfach. Ich antworte Euch dann so schnell ich kann.

Charlotte :roll:

brigitte
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.2017, 08:50

Re: Haushaltsauflösung auf Sao Miguel - wer braucht was?

Beitragvon brigitte » 03.11.2017, 12:20

Hallo ich habe Interesse ,wo ist es in welcher Stadt und bist Du grade auf der Insel? schick mir mal Deine Tel.Nr dann ruf ich Dich an LG Brigitte

Charlotte
Beiträge: 4
Registriert: 01.11.2017, 15:56

Re: Haushaltsauflösung auf Sao Miguel - wer braucht was?

Beitragvon Charlotte » 03.11.2017, 13:42

Hallo Brigitte,
ich bin gerade in München. Du kannst mich unter der Telefonnummer 00491631902758 erreichen oder
per email über charlotte@rmatzner.de.

Viele Grüße
Charlotte


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast