Finanzierungsmöglichkeiten

Für alle die mit dem Gedanken spielen auf die Azoren auszuwandern. Sie suchen Kontakte zu deutschpsrachigen Residenten? Sie benötigen Hilfe mit Ämtern und Behörden? Wo bekommt man welche Produkte? Was ist auf den Azoren zu beachten?
Antworten
Cajo
Beiträge: 1
Registriert: 13.08.2013, 09:07

Finanzierungsmöglichkeiten

Beitrag von Cajo » 13.08.2013, 09:41

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrungen, wie man eine Immobilie bzw. ein Bauvorhaben auf den Azoren finanzieren kann?

Wir würden gerne auf Pico bauen und laufen uns in Deutschland einen Wolf... Eigenes Haus in Deutschland als Sicherheit? Geht nicht, da nicht lastenfrei... Für Auslandsobjekte als Sicherheit gibt es die BHW, die aber neuerdings nur noch für das portugisiesche Festland Geld verleiht.

Und mit den Banken vor Ort soll es auch nicht so einfach sein, wenn man nicht resident ist (habe ich gehört).

Über einen Tipp und zu beachtende Stolperfallen würden wir uns freuen.

Liebe Grüße
Cajo

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Finanzierungsmöglichkeiten

Beitrag von Roman » 13.08.2013, 18:34

in portugal bekommt man auch nur mit sicherheiten geld. die zeiten wo der bänker blindlings den daumen hoch hebt sind längst vorbei.

wenn ihr also genügend eigenkapital habt und sicherheiten dazu für einen bau dann geht das und ihr benötigt zusätzlich noch einen lebenspuffer für 24 monate planungs- und bauphase vor ort, sprich ihr müsst dort leben, überwachen, organisieren, türen einrennen etc und euch solange und vermutlich noch länger darüber hinaus vom ersparten ernähren können. alles andere neigt sehr zum schiefgehen... solltet ihr euch ausschließlich auf einkünfte aus ferienvermietung einlassen, dann rechnet noch mindestens drei rote verlustjahre mit hinzu.
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste