Azoren Portugiesisch - ist das ne eigene Sprache

Alles rund ums Portugiesisch. Wie heißt was? Wie spricht man etwas aus? Welchen Ursprung haben welche Worte?
XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Azoren Portugiesisch - ist das ne eigene Sprache

Beitragvon XT600 » 23.06.2011, 22:31

Wenn ich den Einheimischen in den Bars so zuhöre, klingt mir nichts nach Portugal - keine Zischlaute mehr, irgendwie ein komischer Dialekt, oder?

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 906
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontaktdaten:

Beitragvon Roman » 24.06.2011, 08:13

du bist auf Sao Miguel - da regiert zB das "Ü" in der Aussprache
Nicht verpassen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2015 - 77 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - Jetzt auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Buecher/ ... -2015.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Beitragvon XT600 » 24.06.2011, 09:55

Roman hat geschrieben:du bist auf Sao Miguel - da regiert zB das "Ü" in der Aussprache
ich spreche ja sogut wie kein Portugiesisch, aber das was die auf der Insel (S. Miguel) sprechen klingt halt echt nicht nach Portugal... :lol:

urlauber
Beiträge: 10
Registriert: 12.10.2015, 12:08

Re: Azoren Portugiesisch - ist das ne eigene Sprache

Beitragvon urlauber » 15.10.2015, 10:59

Ich hab auch gelesen, dass selbst "Festlandportugiesen" die Sprache auf den Azoren schlecht verstehen sollen.. Nur einer der Gründe, der diese Region so spannend macht :)

Lina
Beiträge: 10
Registriert: 25.07.2016, 14:32

Re: Azoren Portugiesisch - ist das ne eigene Sprache

Beitragvon Lina » 02.08.2016, 07:26

Habe ich auch schon gehört. :D


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast