Erste Reise

Erlebnisse, Berichte, Interessantes ... Hier können Sie anderen mitteilen, was Sie auf den Azoren erlebt haben.
Antworten
Bea1
Beiträge: 3
Registriert: 13.10.2008, 08:56
Wohnort: Weilheim / Schwarzwald

Erste Reise

Beitrag von Bea1 » 13.10.2008, 09:35

Hallo,

ich werde nächstes Jahr im März auf die Azoren fliegen.
Genauer auf Sao Miguel.
Was sollte man unternehmen bzw unbedingt ansehen ???
Da ich nur eine Woche dort bin ist meine Zeit natürlich begrenzt.
Ich würde gern einmal Whalewatching machen und eine andere Insel
besuchen.
Ich wäre über jede kleine Information dankbar, die Ihr mir geben
könnt.
Vielen Dank
Beatrice

klee
Beiträge: 476
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontakt:

Beitrag von klee » 13.10.2008, 12:25

Hallo Beatrice,

1 Woche ist tatsächlich knapp, aber 1 Jahr wäre auch knapp. Von daher - nimm was Du kriegen kannst ;-)
Sao Miguel ist wunderschön und hat einiges zu bieten. "Was man gesehen haben sollte", hängt ganz von Deinen Vorlieben ab. Es gibt verschiedene Anbieter für Whale watching, ich würde an Deiner Stelle nur darauf achten, dass sie auf den Schutz der Tiere bedacht sind und nicht z.B. hinterherfahren oder sie einkreisen.

Allerdings (sagt man) sind der Februar und März wohl am stürmischsten und regnerischsten, so dass es schon mal sein kann, dass ein geplanter Ausflug ins Wasser fällt. Muss nicht, kann aber ...

Ausflüge auf die anderen Inseln sind bei einer Woche Urlaub nicht unbedingt angesagt, da sie alle recht weit weg liegen. Einzige Möglichkeit: mit dem Flieger morgens nach Santa Maria und abends wieder zurück. Santa Maria lohnt sich aber sehr, wir haben so einen Tagesausflug mal gemacht. Warum nicht...

Ein weiterer Inselausflug wäre die kleine Insel, die vor Vila Franca liegt. Dort ist man in 10 Minuten mit dem Boot, macht auch Spaß. Eventuell in Verbindung mit Whale watching?!

Ansonsten hat MIR am besten gefallen: Die diversen Möglichkeiten des Thermalbadens (Furnas, Caldeira Velha, Ferraria), das Wandern, die Natur, die Freundlichkeit der Menschen.

Ansonsten: einfach mit dem Mietwagen die im Reiseführer genannten Plätze anfahren und auch mal links und rechts schauen.

Busse fahren wohl auch, ist nur etwas mehr Aufwand.

Falls Du weitere Fragen hast, immer gerne!

Ansonsten: Viel mit den Leuten reden und fragen, man bekommt IMMER gute und vor allem aktuelle Tipps, wenn man ins Gespräch kommt.

Schöne Grüße
klee

azor
Beiträge: 1
Registriert: 06.06.2011, 14:53

Beitrag von azor » 09.06.2011, 12:58

Hallo!
Wenn man einen Urlaub auf den Azoren plant - hätte ca. 2 Wochen Zeit - wohin soll man unbedingt-welche Insel soll man wählen?
Danke und liebe Grüße!!
vonwilmowsky.com - Die Wohnraumtrends für 2011

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1010
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Beitrag von Roman » 10.06.2011, 07:22

Da brauchts mehr Input: Budget, Vorlieben, Menschentyp, Urlaubsvorlieben und auch No-Go's, Mobilität, Unterkunftsvorlieben, spezielle Interessen und auch Nicht-Interessen etc....

Timona
Beiträge: 21
Registriert: 29.07.2012, 13:04

Re: Erste Reise

Beitrag von Timona » 02.08.2012, 09:34

Ich habe ja schon im Vorstellungsthread gepostet, dass auch ich gerne einige Infos über die Inseln hätte. Also kommt schon, immer raus damit :)

klee
Beiträge: 476
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontakt:

Re: Erste Reise

Beitrag von klee » 02.08.2012, 10:15

Hallo Timona,
ich hab hier im Forum schon öfter was über das Thema geschrieben, aber die Frage ist wie: "Sag mir, was ich in Deutschland gesehen haben muss." Da wird Dir auch keiner was sagen, oder jeder was anderes.

Schau doch mal hier: http://www.azoren-online.com/ - da gibt es zu jeder Insel einen kurzen Beschreibungstext. Da filtert sich sicherlich schon eine gefühlte Lieblingsinsel heraus. Von Bogenschießen auf den Azoren hab ich noch nie was gehört, aber das gibts womöglich auch - wer weiß.

Da es ja offenbar um Flitterwochen geht ... - ich weiß von ein paar Leuten, dass sie auf Flores geflittert haben. Das ist aber nur was für absolute Outdoor-Freunde, die Aktivurlaub machen wollen. Natürlich kann man sich auf Flores auch einfach nur in die Sonne legen, man könnte dabei aber Schauer abbekommen und es wäre auch viel zu schade - landschaftlich.

Einziger Tip: Wenn ihr Natur, Ruhe und keinen Massentourismus wollt, dann geht NICHT nach Sao Miguel. Die Insel ist zwar immer noch interessant und schön, aber halt leider auch nicht mehr das von vor 5 Jahren.

Nochmal: Je mehr man über eure Interessen weiß, desto besser kann man euch sagen, was interessant für euch sein könnte.

Schöne Grüße, klee
Meine Reiseberichte:
http://www.acores9.de

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1010
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Erste Reise

Beitrag von Roman » 02.08.2012, 22:07

ich muss deinen beitrag neuerdings wie folgt ergänzen:

wenn ihr die azoren erleben wollt wie sie umschrieben werden, geht nicht nach sao miguel. diese insel tut neuerdings unsäglich viel, um solch einen negativen eindruck zu hinterlassen, dass ich inzwischen ganz offensiv von einem besuch der insel abrate. es gibt genügend schönere plätze auf den azoren und inseln, die sich mehr um tourismus bemühen im sinne des touristen.
Jetzt neu: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - Jetzt auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

klee
Beiträge: 476
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontakt:

Re: Erste Reise

Beitrag von klee » 03.08.2012, 07:03

Oh je, das ist ja schon ziemlich deutlich. Was hat sich denn geändert? Ich lese hier zwar mit, aber so richtig vorstellen kann ich es mir nicht, was so schlimm ist. Leider reden auch ganz viele Leute über die Azoren, meinen dann aber nur Sao Miguel und das ist ja maximal ein Neuntel der Wahrheit.
Meine Reiseberichte:
http://www.acores9.de

Reisefee
Beiträge: 2
Registriert: 11.09.2013, 11:22

Re: Erste Reise

Beitrag von Reisefee » 23.09.2013, 13:16

Hallo! Mir geht es ähnlich, plane auch einen Urlaub auf die Azoren und bin noch unschlüssig wo überall hin, mal sehen.. Danke Klee, die Website finde ich auf jeden fall recht informativ :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast