[Faial :: Horta] - zur FußballWM 2006

Erlebnisse, Berichte, Interessantes ... Hier können Sie anderen mitteilen, was Sie auf den Azoren erlebt haben.
klee
Beiträge: 476
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontaktdaten:

[Faial :: Horta] - zur FußballWM 2006

Beitragvon klee » 12.01.2008, 13:44

Hallo ihr,

habe mir den Kopf zerbrochen, mit welcher Episode ich hier zu mehr Erlebnisberichten beitragen könnte. Also ein Versuch ...

Die erste Woche der FußballWM 2006 habe ich noch auf den Azoren verbracht. Am Tag der Eröffnungsspiele flog ich von Flores nach Faial - mit Verspätung, weil das Wetter den Flug verzögerte.

Weil es regnete, hangelte ich mich in Horta von Gastronomie zu Gastronomie, die voll besetzt mit Seglern war - multikulti.

Als ich nacheinander 3 Gastwirte fragte, wie Deutschland gespielt hat, bekam ich folgende Antworten: 2:1, 4:2 oder 6:1 ("Da bin ich mir ganz sicher - es stand auf dem Bildschirm!!").

Diese letzte Aussage kam von einer Frau - wahrscheinlich ging es aber um Ecken, Fouls oder sonst was. Insgesamt war zwar viel los, aber die ganze Stimmung war doch sehr entspannt. Ich dachte dann, ist auch nicht wirklich wichtig, und habe noch eine Woche lang mein eigenes Sommermärchen genossen.

Erst als ich in Frankfurt am Flughafen ankam, beschlich mich das Gefühl, dass ich in ein anderes Deutschland zurückgekommen war als das, welches ich 3 Wochen zuvor verlassen hatte.

Hier noch ein Foto zur Geschichte:
http://picasaweb.google.com/acores9/Aco ... 5094657442

Hoffe, das war halbwegs interessant ;-)
LG Elke

acoriano
Beiträge: 45
Registriert: 12.08.2007, 09:23

Azoren zur Fussball-WM 2006

Beitragvon acoriano » 13.01.2008, 10:21

Hallo Elke,

nachdem ich zwei mal auf Deinen Bild-Link im Faial-Reisebricht war, und dabei mein PC jedesmal abgestürzt ist, frage ich mich, ob Du Dir dort einen Trojaner oder ähnliches eingehandelt hast...

Ãœbrigens: Frauen sind doch bewunderswert! Es läuft das wichtigste TV-Ereignis in vier Jahren und ihr habt die Ruhe weg - auf den Azoren! Wir Männer hocken da vor der Glotze und gucken uns sogar die Wiederholung von der Wiederholung an...
Auf jeden Fall ein sehr interessanter Beitrag für die Psyche der Frau...

Gruss

klee
Beiträge: 476
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontaktdaten:

Beitragvon klee » 13.01.2008, 18:01

Bestimmt nicht, aber dieses Picasa Ding lähmt meinen Rechner auch gerne mal für einige lange Sekunden. Wenn es dann erstmal da ist, dann funktioniert es auch recht flott.
Sorry, dass es bei Dir zu Abstürzen geführt hat ...

Also ich war ja nur die erste Woche weg, die restlichen 3 Wochen war ich in Deutschland. Und ich war auch beim Public Viewing, obwohl ich eigentlich nur in die Strandbar wollte ;-)

Außerdem konnte ja anfangs keiner wissen, dass das so ein großes Ding wird - haben ja alle rumgejammert. Und immerhin habe ich mich erkundigt, wie "wir" gespielt haben. Hätte mir ja auch egal sein können ...

Grüsse
Elke

acoriano
Beiträge: 45
Registriert: 12.08.2007, 09:23

Beitragvon acoriano » 14.01.2008, 05:51

Guten Morgen Elke,

muss mich bei Dir entschuldigen: Dein Bild-Link ist offensichtlich O.K.; habe ihn gerade vom Büro-PC aus noch einmal getestet und es war alles astrein! Wahrscheinlich habe ich mir zuhause einen Trojaner eingefangen...

Bei Deinen Bildern merkt man, dass Du Zeit hattest, sie in aller Ruhe zu machen. Der Inhalt meines Bild-Links ist quasi innerhalb von zwei Stunden an einem Vormittag auf die Schnelle entstanden, weil ich eigentlich im Arbeitsurlaub war, mit Betonung auf Arbeit...

Also, wer zur WM 2006 beim Public Viewing war, gehörte sicher voll und ganz dazu. So gesehen, muss ich also auch da zurückrudern...ihr Frauen seid doch unersetzbar...und inzwischen in dieser Sportart sogar auch Weltmeister...was den Männern wohl erst wieder 2384 gelingen wird...

Gruss

klee
Beiträge: 476
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontaktdaten:

Beitragvon klee » 14.01.2008, 13:40

Hallo acoriano,

kein Problem, aber ich denke nicht, dass es an einem Trojaner liegt, sondern einfach daran, dass diese Website so vollgepackt ist, dass sie sehr viel Rechenleistung braucht und damit manche Rechner lähmt. Ist aber wie gesagt nur beim Öffnen so. Danach geht es eigentlich.

Habe mir Deine Fotos auch nochmal angeschaut, ist ja schon traumhaft. Ich habe mir das vorher schonmal gedacht, dass es auf Santa Maria bestimmt noch viele "unentdeckte" Ecken gibt.

Allein diese Ruhe frühmorgens in Anjos! Du solltest da unbedingt mal hin, da steht immerhin ein großes Columbus-Denkmal ;-)

LG Elke


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste