Doch, sie heißt „Magda“!

Egal ob per Flugzeug oder mit dem Schiff - hier geht es um Anreisewege auf die Azoren.
Antworten
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1286
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Doch, sie heißt „Magda“!

Beitrag von hjh » 21.07.2017, 10:30

Meine Frau ist Maria Magdalena getauft worden. Für mich aber ist sie von der ersten Stunde an die „Magda“. Nun heißen auf den Azoren fast alle älteren Frauen mit ihrem ersten von drei oder vier Vornamen „Maria“. So wie meine Frau. Aber praktisch keine lässt sich dann auch mit „Maria“ ansprechen. – Wenn wir nun mit der SATA – Azores Airlines fliegen, ist das Ticket nach unserer Vorgabe stets auf „Magda“ ausgestellt. Und niemals wurde dies beanstandet. So war es auch jetzt, als wir mit Ryanair flogen. Wähgrend in Hahn alles reibungslos verlief, wollte die Dame am Schalter in Ponta Delgada dies nicht gelten lassen. Trotz langer Schlange hinter uns telefonierte sie mit einem Kollegen und bat ihn um Rat. Meine Frau zeigte dann nochmals ihren Personalausweis und verwies auf die frappante Ähnlichkeit zwischen dem Passbild und ihr selbst. Endlich hatte die Angestellte ein Einsehen.
Also bitte, liebe Fluggäste der Ryanair: Achtet darauf, dass auf der Bordkarte alle Eure Vornamen, egal ob gebräuchlich oder ungebräuchlich, der Reihe nach korrekt aufgeführt sind!
hjh

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast