Fortbewegungsmittel

Autoverleiher und ihre Tücken - Hier geht es um gute und schlechte Angebote im Mietwagenmarkt.
Antworten
Benutzeravatar
ChristianTravel
Beiträge: 6
Registriert: 24.07.2013, 07:56

Fortbewegungsmittel

Beitrag von ChristianTravel » 29.07.2013, 11:03

Hallo zusammen,

mich würde interessieren, wie man sich auf den verschiedenen Inseln am besten fortbewegt.

Auf den größeren Inseln kann man sich bestimmt einen Mietwagen ausleihen oder einen Roller.

Wie ist es mit den kleineren Inseln?
Kann man sich dort auch Roller ausleihen oder Fahrräder?

Gruß, Christian

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Fortbewegungsmittel

Beitrag von Roman » 11.08.2013, 12:43

fahrräder gibt es kaum, allgemein.
roller dito.

mietwagen haben alle Verleiher auf den acht interessanten inseln.
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

semkac
Beiträge: 4
Registriert: 18.09.2018, 12:54

Re: Fortbewegungsmittel

Beitrag von semkac » 19.09.2018, 11:10

Ich lege mir auch ein Roller zu

LeaBienchen21
Beiträge: 9
Registriert: 10.01.2019, 16:53

Re: Fortbewegungsmittel

Beitrag von LeaBienchen21 » 14.01.2019, 16:02

Finde es auch schade, dass es keine Fahrräder gibt. Möglicherweise gibt es da aber schon kleinere Roller, was ja auch einfacher wäre. So etwas kostet sicherlich auch nicht die Welt. Oder eben der Klassiker: Mietwagen.

Das erinnert mich an einen gewissen Herrn, welche ich mal in einem Hotel angetroffen habe. Ich weiß noch, dass dieser und seine Familie sich über einen Anbieter namens facilblu eine Yacht mit Crew gechartert hatten. So konnten diese sozusagen zwischen den Inseln umhersegeln und bekunden. Das ist natürlich schon der etwas größere Luxus^^ Aber sicherlich auch mal eine Erfahrung wert.

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 233
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Fortbewegungsmittel

Beitrag von Farbenzeit » 14.01.2019, 18:48

Schau doch mal hier,
da hatte ich links zur Fahrradvermietung drin:
http://forum.azoren-online.com/viewtopi ... rrad#p7725
Um welche Inseln geht es denn genau?
Manche Unterkünfte bieten auch Fahrräder mit an.
Scooter gibt es auch bei den gängigen Autovermietungen, zB Autatlantis http://www.autatlantis.com/de/motorrader/
Und wie wär's mit Wanderreiten? Möglich auf Faial http://www.patio.pt/de/index.html
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Benutzeravatar
gino
Beiträge: 4
Registriert: 13.03.2019, 14:31

Re: Fortbewegungsmittel

Beitrag von gino » 14.03.2019, 15:47

Wir haben bisher auch mit Autatlantis gute Erfahrungen gemacht und daher hätte ich den Anbieter jetzt ach vorgeschlagen.
Reisen macht den Kopf frei

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast