Gratis Interisland Flugtickets

Egal ob mit dem Schiff oder mit dem Flugzeug - hier geht es um die Verbindungen zwischen den neun Inseln der Azoren.
Antworten
Aloha
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2018, 16:08

Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Aloha » 11.02.2018, 19:59

Hallo,

wenn man ab Portugal oder Funchal auf die Azoren fliegt hat man ja anscheinend Recht auf ein Gratisflugticket von PDL auf eine der anderen Inseln.
Eine Bedingung ist, dass der Flug in Portugal (oder Madeira) starten muß.
Eigentlich wollten wir nach Flores und dann nach Pico, aber man scheint nur einen Gratisflug für eine einzige Insel zu bekommen (?), wenn überhaupt.

Da wir aber zuerst von einem europäischen Flughafen mit der TAP nach Lissabon fliegen, und dann erst das Flugzeug nach PDL besteigen (zurück über Porto), ist mir nicht klar, ob ich damit diese Bedingung nicht erfülle (da mein erster Flug ja ausserhalb Portugals startet), oder ob das der SATA egal ist, ob man schon von woanders nach Lissabon fliegt, Hauptsache man fliegt von Portugal auf die Azoren und nicht von woanders.
Den ersten Flug kann ich auch nicht verschweigen, da beide auf den Tickets stehen.

Weiß jemand darüber Bescheid?
Mit freundlichen Grüßen
Aloha

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 999
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Roman » 12.02.2018, 08:49

Die Spielregeln dazu definiert die SATA hier:
https://encaminhamentos.sata.pt/en/Home

Es ist natürlich sehr umständlich von Deutschland nach Portugal zu fliegen, von Portugal nach Sao Miguel und von Sao Miguel dann nochmal weiter. Viel einfacher wäre ein Flug direkt ohne Sao Miguel nach Pico bzw nach Faial und von Faial geht es dann ohnehin weiter nach Flores. Der vorhandene Zeitverlust allein durch die Herumreiserei macht jedes noch so teuer gekaufte Flugticket wett......
Jetzt neu: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - Jetzt auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Aloha
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2018, 16:08

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Aloha » 12.02.2018, 09:04

Hallo,

das stimmt, aber ich hatte mich leider schlecht informiert und wusste nicht dass man direkt auf eine andere Insel fliegen kann.
Diese Seite kenne ich, aber es geht eben nicht klar daraus hervor, ob es sie interessiert, ob man zuerst aus dem Ausland nach P geflogen ist oder nicht. Ich werde es einfach mal versuchen
MfG
Aloha

Aloha
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2018, 16:08

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Aloha » 13.02.2018, 17:24

Die Antwort von SATA auf meine Anfrage: auf dem Flugticket darf kein Zubringerflug aus dem Ausland stehen, d.h. sie haben mir den Gratisweiterflug nach Flores verweigert, obschon ich argumentiert habe, der Flug zu den Azoren würde ja in Portugal beginnen und nicht im Ausland.
Darüber kann man sich nur wundern, ändern kann man nichts.

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 999
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Roman » 14.02.2018, 09:47

Verständlicher wird es vermutlich wenn man sich die Hintergründe ansieht: auch hier geht es um ein Subventionsprogramm für Portugal. Es geht nicht um Tourismus. Ein Portugiese reist vom Archipel ans Festland und zurück. Dafür ist das Programm geschaffen. Das mag nicht immer wirtschaftlich sein, aber manches erklären.
Jetzt neu: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - Jetzt auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Aloha
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2018, 16:08

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Aloha » 16.02.2018, 12:08

Ganz richtig ist das nicht, da ein Tourist, der ein Ticket präsentieren kann von einem portugiesischen Flughafen auf die Azoren, Recht auf die Gratisflüge hat.
Und in den Bedingungen steht sowas auch nicht.
Ich habe mich über mehrere Mailaustausche mit ihnen gestritten, ihre Bedingungen auseinandergepflückt, um zu beweisen dass ich ihnen entspreche, da ich von einem portugiesischen Flughafen aus auf die Azoren fliege; wo ich vorher herkomme geht sie doch nichts an. Die Situation ist anders wenn man direkt von einem ausländischen Flughafen auf die Azoren fliegt, denn da beginnt die Reise ganz klar nicht in Portugal und es gibt keinen Zweifel daran, dass man den Bedingungen nicht entspricht.
Uebrigens müssen wir auf der Rückreise in Porto übernachten, sodass die Reise in Portugal für eine Nacht unterbrochen wird, aber das interessiert sie alles nicht, und sie haben all meine Argumente pauschal weggewischt ohne darauf einzugehen. Und es interessiert sie auch nicht, wieviele Nächte man vorher oder nachher in Portugal verbringt. Das einzige das sie interessiert, und da sind sie total stur, ist, dass auf dem Flugticket, das man scannen und an die Anfrage anhängen muß, kein ausländischer Zubringerflughafen steht.
Wenn ich es gewusst hätte, hätte ich die Flüge separat gebucht und es gäbe kein Problem.
Ich werde aber noch bei der TAP fragen, ob sie mir keine separaten Tickets ausstellen können.
Andernfalls verzichten wir auf die Dienste der SATA und bleiben eben auf Sao Miguel.
MfG
Aloha

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 115
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Farbenzeit » 16.02.2018, 12:45

Sorry, irgendwie klingt das jetzt so, als ob Euch nicht die Inseln,
sondern eher die Schnäppchen interessieren ?! :roll:
Also, ich suche mir meine Flüge aus, wie ich es für meine Vorhaben am angenehmsten finde,
und wenn ich da am Geld knausern will oder muß, bleib ich daheim, plane anders oder spare, bis es reicht.
Das ist aber nur meine ganz persönliche Meinung zur Urlaubs/Reisegestaltung.
Die möchte ich nicht mit (unnützem) Ärger und endlosen email- Kontakten mit irgendwelchen Unternehmen
beginnen und mich im Vorfeld schon aufregen.
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Aloha
Beiträge: 28
Registriert: 14.01.2018, 16:08

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Aloha » 16.02.2018, 14:37

Das hat nichts mit knausern zu tun, sondern mit der Tatsache, dass ich mich ungerecht behandelt fühle und mich diese uneinsichtige Sturheit nervt.

Und was die Mails betrifft begann es nun mal mit der Anfrage, auf die ich gleich eine negative Antwort erhielt, auf die ich dann, nachdem ich die Bedingungen studiert hatte, in allen Details antwortete usw.

Und es bedeutet auch nicht, dass wir kein Interesse an den Inseln hätten. Wir konnten uns sowieso nicht richtig entschließen, auf welche Insel(n) wir fliegen sollten, sodass wir auf der größten bleiben, und dem zeitraubenden Stress der Flüge entgehen.
Mir scheint dass es auf São Miguel genug zu sehen und zu wandern gibt für 10Tage.

Falls wir noch einmal dorthin fliegen werden werden wir die Sache klüger anpacken.

Mit freundlichen Grüßen
Aloha

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 115
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Gratis Interisland Flugtickets

Beitrag von Farbenzeit » 16.02.2018, 18:19

Aloha hat geschrieben:
16.02.2018, 14:37
Und es bedeutet auch nicht, dass wir kein Interesse an den Inseln hätten. Wir konnten uns sowieso nicht richtig entschließen, auf welche Insel(n) wir fliegen sollten, sodass wir auf der größten bleiben, und dem zeitraubenden Stress der Flüge entgehen.
Mir scheint dass es auf São Miguel genug zu sehen und zu wandern gibt für 10Tage.
Das klingt doch wirklich gut und dann habt Ihr schonmal einen schönen Einblick in die Azorenwelt.
Und es klingt auch nach Erholung und geniessen, statt nach Hektik!
Viel Freude mit dieser Entscheidung und wir sind gespannt auf den Reisebericht :D .
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast