Azoren-Urlaub Frage Fährverbindung

Egal ob mit dem Schiff oder mit dem Flugzeug - hier geht es um die Verbindungen zwischen den neun Inseln der Azoren.
Antworten
elise
Beiträge: 2
Registriert: 29.08.2009, 12:46

Azoren-Urlaub Frage Fährverbindung

Beitrag von elise » 29.08.2009, 17:10

Hallo, wir fliegen am Donnerstag, den 3.9.09 für 16 Tage auf die Azoren.
5 Inseln :) Wir haben uns etwas viel vorgenommen, das wissen wir schon, aber wir freuen uns schon sehr. Vielen Dank schon mal was ich bisher als mitlesender über die Azoren erfahren habe.
Wir haben alles selbst geplant und uns dann über i-travel die Hotels, Flüge und Mietautos reservieren lassen. Schaut alles ganz gut aus.
Wir haben leider nur ein Problem bezüglich der Fähre von Faial nach Pico entdeckt.
Deshalb ein paar Fragen an Euch bezüglich der Fähre
Horta -Magdalena am Mittwoch 9.9.09
Magdalena - Horta am Donnerstag 10.9.09

Weiß jemand von Euch wie weit der Flughafen in Horta vom Hafen der Fährverbindung nach Pico entfernt ist???
Die erste Fähre von Horta nach Magdelena fährt, soweit ich dem Fahrplan entnehmen kann um 7 Uhr 30. Dann um 8 Uhr oder 8 Uhr 30. Je nach Wochentag. Leider kann ich nicht erkennen welchen Wochentag gemeint
ist.
Muß man die Fähren reservieren? (Auto haben wir nicht dabei)
Muß man ca. eine halbe Stunde vor Abfahrt das Ticket holen?
Stehen am Fährhafen Taxis bereit zum Transfer zu Hotel?

Wir haben uns am 9.9 etwas viel vorgenommen.
Ankunft, je nach Fähre morgens auf Pico - dann Transfer zum Hotel in Silveira - Ãœbergabe Mietauto - Auffahrt zum Pico - Aufstieg und Abstieg Pico - zurück zum Hotel - Geht das??????????
Alles ein bißchen knapp, aber schaun mer mal und wenn das Wetter nicht mitspielt wirds halt nix.

Am 10.09. gehts dann vom Hotel in Silveira nach Magdalena. Mit der ersten Fähre um 8Uhr15 zurück nach Horta und um 12 Uhr Abflug nach Terceira. Auch ein bisschen knapp, oder ????

Die anderen Tage sind dann etwas ruhiger.

Nach unserer Rückkehr gibts sicher eine kurzen Reisebericht, vielleicht mit ein paar Fotos
:wink: :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:

Ich bedanke mich schon mal für die Antworten und einen schönen Tag
Wolfgang

horta3

Hallo elise

Beitrag von horta3 » 29.08.2009, 19:54

Der Flughafen ist etwa 12 km westlich von Horta und es fahren Taxis und der Bus. Wir sind bisher ohne Reservierung immer mit der Personenfähre nach Pico u. zurück gekommen. Das Ticket erhält man direkt am Hafen neben der Schiffsanlegestelle. Macht euch keine großen Sorgen, da die Uhren dort ein bisschen anders laufen als in D. Die Taxifahrer sind recht höflich und auf Bestellung direkt erschienen.

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Beitrag von Roman » 30.08.2009, 07:23

Servus.
rechnet ab geplanter Ankunft in Horta bis Abfahrt der Fähre eine Stunde, denn ihr braucht ja auch noch euer Gepäck. Das geht zwar recht schnell, aber dauert eben auch. In Horta seid ihr wie schon beschrieben recht flott. Das Ticket gibts dort am Schalter. Die Ãœberfahrt dauert 30 Min. und in Silveira (das Hotel ist übrigens inzwischen recht abgewohnt!) seid ihr ab Madalena in 20 Min.). Ihr wollt unbedingt auf den Pico. Geht einmal davon aus, dass es an sicher 80% aller Tage oben bedeckt ist und es überhaupt keinen Sinn macht. Wenn ihr ab Faial kommt, dann seht euch das Wetter über der Insel Pico an. Das sieht man von Horta aus besser als von jedem Punkt auf Pico selbst. Stellt euch schon jetzt auf ein Alternativprogramm ein, denn einen Picoaufstieg auf einen bestimmten Tag jetzt schon festzulegen ist eigentlich Blödsinn. Der Aufstieg ab dem neuen Casa da Montanha mit wieder runter beschäftigt euch 5h. Unser Rekord liegt bei unter 4h und wir haben auch schon deutlich mehr dafür verwendet. Je nachdem ob man nur bis an den Rand geht oder die Spitze auch noch erklimmt und ob man oben dann noch umherschlendert. Die Wochentage sind aus deutscher Sicht nummeriert. 2-feira oder 2a steht für Montag, 6-feira oder 6a oder sexta-feira steht für Freitag. Das findet ihr in den Fährplänen der Transmacor. Tickets gibts bis vor Abfahrt. Taxis warten in Madalena oder ansonsten wenn mal alle weg sind ist der Taxistandplatz unmittelbar an der Kirche, 300m von den Fähren entfernt.

Gruß, Roman

elise
Beiträge: 2
Registriert: 29.08.2009, 12:46

Beitrag von elise » 31.08.2009, 11:43

Hallo, vielen vielen dank für Eure Informationen.

Wir wissen, daß das mit dem Pico ein reines Glücksspiel wird. Wenn nicht macht auch nichts.
Die Fährverbindung hab ich mir jetzt rausgesucht.

Wir freuen uns schon sehr und wünschen euch einen schönen Tag.
Wolfgang

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste