Inlands-Flugverbindungen im Winter

Egal ob mit dem Schiff oder mit dem Flugzeug - hier geht es um die Verbindungen zwischen den neun Inseln der Azoren.
Antworten
Stefan
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2012, 17:15

Inlands-Flugverbindungen im Winter

Beitrag von Stefan » 27.08.2012, 18:09

Hallo Azorianer,

da es nach meiner Recherche im Winter zwischen Sao Miguel und Pico keine Fährverbindungen gibt, werden wir wohl um den Jahreswechsel herum mit einer der Propellermaschinen von einer zur nächsten Insel reisen müssen. Mein Problem: Komme auf der Internetseite der inländischen Fluggesellschaft nicht wirklich weiter. Kann zwar Reisedaten eingeben und erhalte die Preise, aber dann hängts. Würde doch wohl im Vorwege schon gern wissen, ob wir auf der Hinreise noch eine Nacht in Ponta Delgada verbringen müssen oder uns auf der Rückreise schon einen Tag früher auf den Weg/in die Luft machen müssen. Wo kann ich genaue Flugdaten abfragen wenn nicht bei der Fluggesellschaft SATA ? Für jeden Tipp dankbar.

Gruss aus dem z. Zt. noch sonnigen Norddeutschland. :D

Stefan

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1055
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Inlands-Flugverbindungen im Winter

Beitrag von Roman » 27.08.2012, 18:59

Wenn ihr mit der SATA anreist, denn kommt ihr in einem Rutsch nur nach Terceira und Santa Maria. Auf alle anderen Inseln geht am Abend kein Flug mehr nach der SATA-Ankunft.
Für den Rückflug gilt dasselbe. Die SATA startet am Morgen um 7. Davor kommt keine Maschine an.

Wenn ihr im Winter auf die Azoren fahrt, dann haltet euch in jedem Tag einen Puffertag auf Sao Miguel im Rückweg frei. Sonst seid ihr bei Flugausfällen durch das Wetter auf der Insel gefangen und der Flug wird euch nicht ersetzt. Also nicht erst am Tag vor dem Rückflug nach Sao Miguel sondern schon zwei Tage vorher!

Die SATA Plattform funktioniert bei mir. Ihr macht da vermutlich einen Fehler.
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste