Elisabeth v. Goessel: Azorenhoch mit Meerestiefen

Bücher und Publikationen aller Art über die Azoren.
Antworten
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1286
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Elisabeth v. Goessel: Azorenhoch mit Meerestiefen

Beitrag von hjh » 18.04.2016, 19:12

Ein Roman mit Krimicharakter. 83 Seiten mit einklappbarem Umschlag. Klebebindung. MCT-Verlag, Frankfurt 2011. ISBN 978-3-00033369-9. 14,90 €.

Faial, Pico und Berlin. Das sind die „Drehorte“ dieses kleinen Krimis, der sich flott und leicht liest und als Gute-Nacht-Lektüre eignet. Das Geschehen wirkt mit seinen vielen „Zufällen“ etwas konstruiert und vorhersehbar. Aber was solls. Denn nebenbei erfährt man auch etwas über die Azoreninseln. Wobei aber der Buchtitel allenfalls im übertragenen Sinne etwas mit dem Inhalt zu tun hat.
hjh

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste