Versicherung Tranquilidade zahlt nicht

Wahl-Azorer unter sich - hier ist der Platz für Fragen, Tipps und Anmerkungen von Resident zu Resident.
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1282
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Versicherung Tranquilidade zahlt nicht

Beitragvon hjh » 27.04.2016, 16:41

Liebe Residenten,
beim schweren Sturm am 12. Dezember 2015 ist an unserem Haus eine Verbundglasscheibe nebst zugehörigem Fliegengitter gerissen. Die Reparatur der Scheibe kostete etwa 80 €, des zugehörigen Fliegengitters etwa 30 €, zwei Positionen einer Rechnung.
Ich meldete den Schaden meiner Versicherung. Wohl Anfang Februar kam dann ein Sachverständiger die 20 km zu uns gefahren, um den Schaden zu begutachten. Er war natürlich schon repariert, doch sagte der Mann, es ginge alles in Ordnung.
Dann hörte ich nichts mehr. Anfang April reklamierte ich. Die Versicherung schrieb mir umgehend, die Bearbeitung meines Falles sei ihr ein großes Anliegen. Allerdings könne man laut Vertrag nur Schäden über 100 € erstatten. Und dies seien zwei Schäden jeweils unter 100 €.
Ich antwortete, dies sei ein einzelner Schaden, denn Scheibe mit Fliegengitter bildeten eine Einheit. Sollte eine Entschädigung nicht möglich sein, würde ich kündigen.
Ich erhielt daraufhin keine Antwort. Übrigens: Es war mein erster Schaden. Mein Jahresbeitrag liegt bei 150 €. Der Name der Versicherung: Tranquilidade.
Die Versicherung hat jetzt einen Kunden weniger.
hjh

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast