Open air reunion party - wo?

In dieser Rubrik finden Sie Rätsel zu den Azoren in Wort und Bild ... Wo liegt der jeweilige Ort ? Was hat es damit auf sich? Welche Vergangenheit ist damit verbunden?
Nomos
Beiträge: 19
Registriert: 22.10.2017, 01:07

Open air reunion party - wo?

Beitragvon Nomos » 01.11.2017, 22:26

Moin, zusammen!

Ja, auf den Azoren wird gerne gefeiert. Hier war ich spontan zu einer reunion party eingeladen gewesen. Einige in den USA lebende mitglieder mitglieder einer azoreanischen familie trafen sich nach langer zeit mit den auf den Azoren verbliebenen. Das ganze fand unter freiem himmel mit kessel auf offenem feuer und viel wein statt. Freundlicherweise war ich mit eingeladen.

Wo fand das ganze statt?

Liebe grüße
Nomos
Dateianhänge
Open Air Reunion.jpg

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 48
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Open air reunion party - wo?

Beitragvon Farbenzeit » 02.11.2017, 22:43

Mh, als erstes kam mir der Lagoa do Capitão auf Pico in den Sinn, auch wenn da nicht so viele Bäume stehen.
Aber vielleicht war das ja auch damals alles anders...

Bild
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Nomos
Beiträge: 19
Registriert: 22.10.2017, 01:07

Re: Open air reunion party - wo?

Beitragvon Nomos » 03.11.2017, 08:15

@Farbenzeit

Volltreffer! Ja, genau, dort war es. In 1981 gab es dort allem Anschein nach etwas mehr Bäume als aktuell. Und da es im Hochsommer war, führte die Lagune auch deutlich weniger Wasser als auf deinem Bild.

Das Wetter an jenem Tag war etwas durchwachsen, erinnere ich mich. Die Wolken strichen über die Hochebene hinweg und gaben dem ganzen ein etwas surreales Ambiente. Dies tat aber der guten Laune keinen Abbruch. ;-)

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 48
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Open air reunion party - wo?

Beitragvon Farbenzeit » 03.11.2017, 13:31

Ja, das ist eine wunderschöne Ecke dort oben !
Wir hatten diesmal auch die neblig- mystische Variante, beim ersten Aufenthalt haben wir Fotos geschossen,
die hätten auch aus Afrika sein können :D

September 2017:

Bild
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast