Ãœberprüfung der Mitgliederliste

Was wir zukünftig ändern oder ergänzen sollen ...
Antworten
horta3

Ãœberprüfung der Mitgliederliste

Beitrag von horta3 » 01.05.2008, 08:07

Selbstverständlich kann sich hier jeder als Mitglied eintragen u. rege am Geschehen teilnehmen. Doch wenn ich mir die meisten "User" so etwa ab dem 19.02.08 ansehe, kommen mir Zweifel, ob diese Leute, oder es ist nur evtl. eine Person, die sich hier breit wie eine Landplage macht, Interesse an der Sache haben. Wenn auch die Namen alle anders lauten, lässt sich doch eine Stereotype im Aufbau feststellen. Wäre es wegen der Ãœbersicht nicht besser, hier an eine Bereinigung zu denken? Der Mitgliederbestand würde dann zwar auf ein Drittel reduziert. Aber was soll's? Oder wie der Ami sagen würde: "Where is the beaf?"

acoriano
Beiträge: 45
Registriert: 12.08.2007, 09:23

"Schattenboxer"-Forum?

Beitrag von acoriano » 07.05.2008, 04:42

Eine interessante These! Nur eine handvoll realer Nutzer, die sich mehr oder weniger ständig untereinander unterhalten und ein ganzes Kabinett von "Schattenboxern", die es in Wirklichkeit gar nicht gibt! Ich denke darauf weiß nur der Administrator - wenn überhaupt - eine Antwort...

klee
Beiträge: 477
Registriert: 22.05.2006, 10:21
Kontakt:

Beitrag von klee » 07.05.2008, 08:33

Ja, so ist das leider. Im Internet wird man immer zugespamt, das weiß jeder, der eine E-mail-Adresse hat. Und wenn man dann mal richtig viel Zeit übrig hat, löscht man den ganzen Kram raus. ;-)
Auch dieser Eintrag ist im Grunde Spam, weil so unnötig wie man es sich nur vorstellen kann...
Aber ein Grund euch schöne Grüße zu senden!

INGRID
Beiträge: 4
Registriert: 02.09.2006, 11:29
Wohnort: Biker's Paradise

Beitrag von INGRID » 17.05.2008, 20:12

Hoi,
war ja auch schon eine Ewigkeit nicht mehr hier! Ist ja voll was los hier :shock: im Gegensatz zu früher...
Muss mich wieder mal blicken lassen, bevor ich als Karteileiche irgendwo im Nirgendwo lande :twisted:
Auf den Inseln war ich bis jetzt noch nicht, muß aber unbedingt mal dahin und den Pico hautnah erleben. Die Landschaft ist auch so traumhaft und daß so wenig Touristenrummel ist, macht das Ganze gleich noch einmal sympathisch.
Obwohl - wenn ich meine Ruhe haben will, finde ich die auch hier mitten in den teilweise schon extrem überlaufenen Alpen.
Wäre sicher auch interessant , dort auf den Inseln mal zu überwintern und zu sehen wie lange man diese Einsamkeit und das tagelange Heulen des Windes aushält.
Tschüss! Ingrid

horta3

Beitrag von horta3 » 21.07.2008, 14:31

Vielen Dank an den Admin, dass die Nutzerliste von den "Schattenboxern" befreit wurde. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste