Februar Wetter

Fragen und Antworten rund um das Thema Wetter und Klima auf den Azoren.
Antworten
etepeteter
Beiträge: 5
Registriert: 22.12.2017, 09:03

Februar Wetter

Beitrag von etepeteter » 22.12.2017, 10:14

Hi Leute,
Ich fliege anfang Februar das erste Mal auf die Azoren und wollte mal fragen wie das Wetter erfahrungsgemäß so um die Zeit ist?
Freue mich schon riesig auf das Abenteuer :D
Falls ihr noch Tipps, für Unternehmungen im Februar, habt bin ich euch auch sehr dankbar

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 138
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Februar Wetter

Beitrag von Farbenzeit » 22.12.2017, 12:56

Hallo, etepeteter !
Eigentlich kannst Du hier alle Berichte durchlesen, egal, zu welcher Jahreszeit das Wetter angefragt wird :mrgreen:
Februar ist definitiv noch Winter, das heißt, es kann stürmischer und regnerischer sein als zu andern Zeiten.
Genauso gut kann es aber auch sonnige Tage geben, so wie es im Sommer auch regnen kann.
Es wird definitiv nicht so heiß wie in den Sommermonaten und auch recht feucht sein.
Gut ist es, eine Unterkunft mit Heizmöglichkeit zu haben.
Man kann auch einfach mal ein Stück weiter fahren, auf die andere Inselseite
oder direkt eine andere Insel :wink: . Es läßt sich also keine verläßliche Vorhersage machen, nur tendenziell,
da sich alles sehr schnell ändern kann. Also eigentlich für alles gerüstet sein. Schnee wirst Du allerdings selten antreffen.
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Dolfo
Beiträge: 41
Registriert: 28.11.2017, 05:38

Re: Februar Wetter

Beitrag von Dolfo » 29.12.2017, 03:20

Mein Kommentar zum Februar Wetter:

Ich stimme den Worten von FARBENZEIT in einigen Punkten zu!

Mitte Juni bis Mitte August ist es auf den Azoren feucht und heiss. Hochsommerlich!

Dezember bis April ist auf den Azoren jedoch Winter!
Das heisst:
Du hast leider relativ kleine Chancen, im Februar stabiles, sehr sonniges Wetter mit wirklich klarem, blauem Himmel zu finden!
Klar, es ist theoretisch möglich, dass Du im Februar 10 Tage auf die Azoren reisest und dabei 3 wundervolle Tage geniessen kannst, die traumhaft sind. Aber... die Chance dies zu erleben ist echt klein!

Realistisch gesehen musst Du Dich darauf einstellen, dass es an 80% der Tage bewölkt ist, mit viel (giftigem) Wind, einem erhöhten Regenrisiko und hohem Wellengang. Das heisst: keine Bootstouren...

Temperaturmässig ist es so:
Wenn die Sonne im Februar vom blauen Himmel scheinen würde, so kannst Du Shorts und Kurzarmhemd anziehen, falls Du windgeschützt bist.
Wenn Du dem Wind ausgesetzt bist, so ist es kalt, Du brauchst Pullover, Windjacke und Kaputze - trotz Sonnenschein.
Wenn es bewölkt ist und/oder regnet, dann weht in 90% der Fälle ein starker Winterwind - und dann ist es feucht, kalt und unangenehm.

In Zahlen ausgedrückt wird das Thermometer im Februar tagsüber 15-18 Grad anzeigen. Du wirst jetzt denken das sei warm, aber das trügt. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch und der Wind ist kalt.

Überall steht, dass die Temperaturschwankungen auf den Azoren gering seien. Das ist komplett gelogen und eine Schönmalerei.
Tatsache ist, dass es NOVEMBER BIS MAI ohne Heizung im Haus kalt und unangenehm ist.
JUNI BIS SEPTEMBER sind die Temperaturen viel viel höher. Merklich! Und im Hochsommer (Mitte Juni bis Ende August) ist man nach 100 Schritten verschwitzt und total erhitzt, da es im Sommer sehr schwül und heiss wird.

Wie FARBENZEIT schon sagte:
Im Februar ist es ein absolutes Muss, eine geheizte Unterkunft zu haben! In jedem Fall wirst Du ohne Heizung in der Nacht schlottern...

In jedem Fall musst Du warme Kleidung mitbringen im Februar. Windjacke mit Kaputze und regenfeste Schuhe. Und wenn Du nachts nicht gerne frierst, so pack eine Wärmeflasche ein. So hast Du im Bett warm und kannst gut schlafen...

Wettermässig ist der Februar sicher nicht ideal, aber das Gute an dieser Saison ist, dass Du die Inseln noch grüner als sonst schon erlebst, und dass wenige Touristen anwesend sein werden. Viel weniger als Juni bis September...

etepeteter
Beiträge: 5
Registriert: 22.12.2017, 09:03

Re: Februar Wetter

Beitrag von etepeteter » 17.01.2018, 11:38

Hey,

Danke für die hilfreichen Tipps! Ich werde mir euren Rat merken und dem entsprechend planen. Auch wenn es im Februar noch nicht so sommerlich ist, freue ich mich schon die Inseln einfach mal zu erkunden und darauf die Landschaft ohne viele Touristen zu genießen :D

Vielen Dank und viele Grüße,
Peter

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 138
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Februar Wetter

Beitrag von Farbenzeit » 17.01.2018, 15:45

Hallo, Peter !
Ich wünsche Dir, dass die Inselfaszination Dich auch im Februar packt (aber eigentlich ist das gar keine Frage :mrgreen: ),
es gibt ja auch Einiges anzugucken, was bei schlechtem Wetter möglich ist. Und zur Not legst Du Dich halt ins warme Quellwasser...
Viel Spaß, tolle Erlebnisse und vielleicht berichtest Du ja auch,
wenn Du wieder zurück kommst.
Über Fotos freuen wir uns natürlich auch immer ;-)
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste