Housekeeping als Azorenurlaub

Fragen und Antworten zum ersten und vielleicht auch wiederholten Urlaub oder Aufenthalt auf den Azoren
Antworten
Chris
Beiträge: 35
Registriert: 13.05.2007, 16:18
Wohnort: Köln
Kontakt:

Housekeeping als Azorenurlaub

Beitrag von Chris » 15.06.2016, 07:48

Hallo an alle Urlaubsplanende 2017 (man kann ja nie früh genug anfangen :-) )

Seit einigen Jahren wohne ich mit meinem Mann auf der Insel Pico (in Piedade). Mittlerweile haben wir einen Hund, ein Gästehaus und einiges an Garten. Da wir aber jedes Jahr auch für mehrere Wochen nach Deutschland reisen wollen, sind wir auf die Idee gekommen, für diese Zeit unser Gäastehaus jemanden zur Verfügung zu stellen, der sich während seines Urlaubes um unseren Hund und Garten kümmert. Zeitlich sind wir relativ flexibel. Da das Gästehaus auch über einen Kamin verfügt, wäre auch eine Reise im Winter möglich. Allerdings sollten mindestens drei Wochen eingeplant werden.

Dieses Jahr konnten wir es schon zum 1. Mal ausprobieren und es hat gut geklappt.

Vielleicht gibt es ja jemanden, den so ein Angebot für das nächste Jahr interessieren würde. Dann schicke mir doch bitte eine "Private Nachricht" und ich könnte dir genauere Infos mitteilen.

Vielleicht gibt es ja auch Azoren-Residenten, die Erfahrung mit so etwas haben. Auch daran wäre ich sehr interessiert.

Ich wünsche Euch allen einen tollen Sommer!
Chris
Ein neues Leben kann man nicht beginnen.
Aber jeden Morgen einen neuen Tag!

seidenhai
Beiträge: 1
Registriert: 19.07.2016, 21:43

Re: Housekeeping als Azorenurlaub

Beitrag von seidenhai » 27.07.2016, 19:53

Hallo Chris,

während meiner Suche nach Infos über die Azoren bin ich zufällig auf Dein Angebot gestoßen und finde es sehr interessant.
Wir planen gerade spontan eine Reise auf die Azoren ab September 2016. Ich bin mir aber sicher, dass es uns dort so gut gefallen wird, dass wir uns auch im nächsten Jahr wieder einen Aufenthalt dort vorstellen können.
Die Betreuung und Unterhaltung des Hundes sowie die Pflege des Gartens etc. würden wir gern zuverlässig übernehmen.
Über weitere Infos von Dir freue ich mich.

Viele Grüße aus München

Kristiane und Helmut

goexpress
Beiträge: 1
Registriert: 28.07.2017, 19:56
Kontakt:

Re: Housekeeping als Azorenurlaub

Beitrag von goexpress » 24.09.2017, 20:33

ich habe eine Reise nach China gebucht. Am Anfang dachte ich, dass die Beantragung eines China Visum schwer war. Aber es hat super geklappt.

ich freue mich schon auf die Reise

Hanno
Beiträge: 1
Registriert: 24.05.2018, 07:49

Re: Housekeeping als Azorenurlaub

Beitrag von Hanno » 24.05.2018, 08:00

Wollte fragen ob das Angebot auch 2018 aktuell ist?
Hanno aus Österreich

Chris
Beiträge: 35
Registriert: 13.05.2007, 16:18
Wohnort: Köln
Kontakt:

Re: Housekeeping als Azorenurlaub

Beitrag von Chris » 24.05.2018, 08:11

Hallo Hanno, ja, das Angebot ist noch aktuell. Allerdings suchen wir nicht mehr speziell für unseren Urlaub dieses Jahr, sondern eher für Unterstützung bei den täglich anfallenden Garten- und Hausarbeiten. Dafür gibt es dann freies Wohnen & Kost bei uns. 2018 wäre es frühestens ab September/Oktober wieder möglich. Aber für 2019 suche wir dringend jemanden für die Zeit zwischen März-Mai.

Wenn du Interesse hast, kannst du dich gerne wieder melden

Herzliche Grüße von Pico,
Christina
Ein neues Leben kann man nicht beginnen.
Aber jeden Morgen einen neuen Tag!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste