insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta gesucht

alles rund um die Insel Faial.
lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta gesucht

Beitrag von lall » 21.04.2013, 14:08

hallo,
bin mal wieder auf faial aber da ich in horta noch keine wirklich geniale unterkunft gefunden habe (nur eine preiswerte mit 17 euro/nacht die zwar okay wäre aber mir nicht so 100%ig gefällt und eine bessere die mir mit 30 euro inkl. frühstück aber etwas zu teuer ist) wollte ich hier mal nachfragen ob jemand nen insidertipp hat.
bin alleine (46) und eine nettes saubers zimmer in horta (so dass man in höchstens 20 min zu fuss am hafen ist) bei netten leuten für rund 20 euro/nacht (höchstens 25 inkl. frühstück) wären so meine vorstellungen. ist ende juni so für 2-5 nächte. danke

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von Roman » 21.04.2013, 14:27

... mal bei mybnb suchen ....
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

zuckerhut
Beiträge: 2
Registriert: 18.02.2014, 19:28

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von zuckerhut » 18.02.2014, 19:34

was ist mit coachsurfing.org

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 19.03.2014, 17:17

hallo zusammen,
ein jahr später und wieder die gleiche frage:
hat jemand einen guten tipp (insidertipp) wo man in horta gut und preiswert übernachten kann?
diesmal sind wir zu zweit und das preislimit fürs zimmer liegt etwas höher (sollte aber schon unter 40 euro/nacht fürs zimmer sein). im Prinzip wären auch andere orte möglich (sind mobil) aber ich würde gerne in horta oder zumindest am Ortsrand von horta unterkommen damit man auch mal zu fuss gehen kann.
wäre prima wenn jemand nen heissen tipp hat, meine Unterkunft vom letzten jahr (die auch für dismal okay gewesen wäre und nur 20 eruo/zimmer gekostet hat ist dieses jahr leider dauervermietet).
danke im voraus

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 346
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontakt:

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von antonsd » 19.03.2014, 17:37

Hallo,
schau doch hier mal nach http://www.residencialsfrancisco.com.pt/
das ist kein "heisser" Tipp, aber die Gäste waren bisher zufrieden!
grüße
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 20.03.2014, 15:13

danke für den tipp,
am SFrancisco bin ich schon des öfteren vorbeigelaufen. ist für diesmal aber nicht ganz das richtige, ausserdem zu teuer.
vor jahren war ich schonmal in der residencia neves, die war deutlich günstiger (30 euro/zimmer) und die habe ich recht gut in Erinnerung. da werde ich mal anfragen.
ansonsten soll es eben diesmal etwas wirklich nettes und gepflegtes sein, wenn möglich mit schönem blick. frühstück muss nicht unbedingt dabei sein sofern es in horta ist denn da gibt's ja diverse guten frühstücksmöglichkeiten.
theoretisch könnte auch irgendwo anders auf der Insel etwas infrage kommen (wir haben einen Mietwagen) aber wie gesagt würde ich horta oder horta-stadtrand schon favorisieren.
vielleicht hat ja jemand doch noch nen heissen tipp für eine gute und preisgünstige Privatunterkunft auf faial.
Ich gehe nun das 4. mal nach horta aber der ultimative insidertipp in Sachen Unterkunft fehlt mir noch.

Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1284
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von hjh » 20.03.2014, 16:11

Wie wäre es mit der deutschen Pension "Estrela do Atlantico". Wir waren dort sehr zufriueden.
http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review- ... zores.html
hjh

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 20.03.2014, 17:35

wäre sicher super, ist uns aber mit 90 fürs dz deutlich zu teuer. wir dachten an höchstens 40 fürs dz in einer netten sauberen privatunterkunft oder schnuckligen kleinen privatpension. wc auf dem gang und ohne frühstück sind kein problem. ein schönes zimmer evtl. mit blick wäre super.

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von Roman » 21.03.2014, 07:03

Banana Manor zB....
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 21.03.2014, 07:41

hi roman,
lange nicht mehr gesprochen.
wir sind mal zusammen auf sao miguel gewandet und vor 2 oder 3 jahren habe ich dir mal ein paar unterlagen von faial und sao jorge mirgebracht, erinnerst du dich noch? wie auch immer...
danke für den tipp. das banana manor werde ich mir mal anschauen.
letztes jahr war ich ja auch auf faial und terceira. auf faial war ich privat bei fatima rebelo sehr gut und günstig untergebracht. leider hat sie aktuell ihr grosses zimmer unterm dach dauervermietet und die beiden anderen sind für 2 personen etwas beengt. dieses jahr kommt die freundin nämlich mit:-).
vor 10 jahren war ich wie gesagt mal in der residencia neves und fand die auch sehr ansprechend. hat damals noch 30 euro/zimmer gekostet. kennst du das persönlich. mich würde interessieren ob man eines der schönen zimmer dort (oben mit blick und balkon; DZ oder T1) mitte juni evtl. für max. 40 euro/zimmer bekommt und welches zimmer das "schönste" ist? dein link auf die webseite funktioniert übrigens nicht.
alternativ könnten wir auch ausserhalb oder ganz wo anders auf der insel nächtigen. im prinzip würde ich zwar horta bevorzugen aber da wir mobil sind....also wenns für den preis (ode max. 50 euro/nacht) was wirklich spezielles und aussergewöhnliches gibt dann wäe das vielleicht auch ne option. wie wäre es zb. mit den beiden naturstein-casas in capello. wenn man noch den mai-preis bekäme wären es 50/nacht für das häuschen. oder was auf der nordseite???
suche für diesemal was tolles das trotzdem noch bezahlbar ist (auf jeden fall unter 50 euro/nacht; bei nem privatzimmer max 40/zimmer/nacht).
servus,
-ralf

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 21.03.2014, 12:07

P.S. so wirklich vom hocker reisst mich das banana manor auch nicht. Für mich alleine wäre es sicher okay aber diesmal solls eben ein bisschen was netteres sein...
suche weiter und freue mich wenn jemand nen insider-tipp hat.

Ténéré
Beiträge: 107
Registriert: 02.03.2013, 16:21
Wohnort: Saarland

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von Ténéré » 21.03.2014, 14:34

Ich war letzten Sommer in der Residencia Neves, das DZ zur Alleinbenutzung mit Frühstück lag bei € 33. Müsste auch zu zweit in eurem budget liegen. Ich kann zu den verschiedenen Zimmern und zur Balkonfrage nichts sagen, habe mich aber beim Gastgeber sehr wohl gefühlt. Hier gibt es echten Familienanschluß inklusive Frühstück in der Küche. Leider wird kein Wort englisch gesprochen, das macht dann auch die Buchung schwierig. Ja, die website ist wohl seit einiger Zeit offline.
Meine Bilder: azo.re

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 21.03.2014, 16:00

okay, das klingt doch schonmal vielversprechend. leider kam auf meine email-anfrage bisher keine antwort. hoffe ich habe die richtige adresse. aufs frühstück können wir gerne verzichten. gehen eh lieber ins kaffee. hauptsache ein schönes zimmer mit blick und unter 40/nacht.

Ténéré
Beiträge: 107
Registriert: 02.03.2013, 16:21
Wohnort: Saarland

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von Ténéré » 21.03.2014, 18:11

Email kann schon ein paar Tage dauern, dann schreibt wohl ein anderes Familienmitglied (auf englisch).
Meine Bilder: azo.re

lall
Beiträge: 33
Registriert: 10.07.2011, 12:22

Re: insidertipp für preiswerte privatunterkunft in horta ges

Beitrag von lall » 22.03.2014, 08:34

okay, kein problem.
das mit dem zimmer würde mich schon noch interessieren. ich hatte damals (vor 10 jahren) als ich dort war auch ein zimmer im haupthaus (gleich das erste noch unten an der treppe wos zur haustüre raus geht). oben kommt man ja dann in den wohnraum der familie und irgendwie hinten durch gings dann nochmal in einen anbau oder nebengebäude und noch ein stockwerk nach oben. eines der bilder die ich auf tripadvisor gefunden habe zeigt ja auch von aussen diesen balkon mit gaube. dieses zimmer wäre natürlich klasse:-). weiss zufällig jemand was darüber? ist das das T1 welches du roman mit preis ab 40 euro/nacht beschrieben hast?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast