Immer beliebteres Ziel: der Pico

alles rund um die Insel Pico.
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1286
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

Immer beliebteres Ziel: der Pico

Beitragvon hjh » 23.03.2016, 08:11

Im vergangenen Jahr haben über 10.415 Bergsteiger den Pico, den höchsten Berg Portugals erklommen. Im „Casa da Montanha“, dem 2008 eröffneten Bergsteigerzentrum, waren 14.300 Personen. Es informiert über die Geologie, Biologie, Geschichte, Klima und den rechtlichen Rahmen des Naturschutzgebiets der Insel Pico durch Informationstafeln und einen Film. Mehr als 30-40 Personen gleichzeitig werden nicht zur Bergwanderung zugelassen. Siehe auch: http://parquesnaturais.azores.gov.pt/pt ... a-montanha
hjh
Dateianhänge
RZ-Azoren025.jpg
Die Gipfelzone des Pico (2351 m)

Nomos
Beiträge: 19
Registriert: 22.10.2017, 01:07

Re: Immer beliebteres Ziel: der Pico

Beitragvon Nomos » 23.10.2017, 21:26

Moin,

was sagt mir "Mehr als 30-40 Personen gleichzeitig"?

Heißt es, dass nur diese anzahl im laufe eines tages hinaufgelassen wird? Oder können gruppen dieser stärke im fünf-minuten-abstand sich auf den weg machen? ;-)

Ich war 1981 einmal auf dem Pico. Da war ein solcher aufstieg ja noch eine recht einsame veranstaltung, verglichen mit den aktuellen, hier genannten zahlen. Aber mir ist natürlich klar: paradiese hören auf solche zu sein, nachdem der erste sie betreten hat. Ich erwäge, im frühjahr 2018 wieder einmal auf die Azoren zu reisen. Aber die schönen erinnerungen, die ich seit meiner besagten ersten reise in mir trage, dürften dann wohl nichts mehr mit der aktuellen realität zu tun haben.

Hätte ich denn so ab mitte Mai 2018 doch noch chancen, trotz dieses knallharten besucherlimits noch einmal auf den Pico zu kommen? Oder sind die time-slots für 2018 bereits allesamt vergeben?

Fragt sich Nomos ....

Benutzeravatar
antonsd
Beiträge: 328
Registriert: 15.03.2006, 22:41
Wohnort: Piedade; Pico / Azoren
Kontaktdaten:

Re: Immer beliebteres Ziel: der Pico

Beitragvon antonsd » 25.10.2017, 08:39

Hallo Nomos,

du wirst den Pico besteigen können, im Mai ist das Gästeaufkommen noch recht überschaubar.

grüße

PS wenn die höchstzahl erreicht ist, wird erst wieder einer reingelassen wenn einer wieder zurück ist.
Meine Homepage mit WebCam von Piedade/Pico.
http://www.holiday-on-pico.com
----- > Ich vermiete auch Ferienunterkünfte < -----


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast