10 Jahre Weltkulturerbe Weinanbau auf Pico

alles rund um die Insel Pico.
Antworten
Benutzeravatar
hjh
Beiträge: 1286
Registriert: 31.03.2007, 18:29
Wohnort: 9555 Candelária u. 56412 Daubach

10 Jahre Weltkulturerbe Weinanbau auf Pico

Beitrag von hjh » 28.01.2014, 11:08

Seit 2004 gehören die Weinberge auf Pico zum Weltkulturerbe. Seit einigen Jahren gibt es auf der Insel Pico, wo etwa 15.000 Menschen leben, auch ein Interpretationszentrum für den Weinanbau. Die Pico-Weinberge sind einmalig: Kleinste Kammern mit Reben, umringt von Trockenmauern aus Basalt, darin kleine Adegas, Mühlen und Kapellen. Dazu eine Vielzahl von Arten der Flora und Fauna, einige von ihnen selten und unter internationalem Schutzstatus. Insgesamt auf einer Fläche von 154,4 Hektar. Und darüber der höchste Berg Portugals, der über 2.300 m hohe Pico. http://parquesnaturais.azores.gov.pt/pt ... a-da-vinha
hjh

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste