Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

alles rund um die Insel Sao Miguel.
Antworten
XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

Beitrag von XT600 » 28.05.2012, 23:02

die kleine Reihenhaussiedlung am Rande von Maia im Norden von Sao Miguel gibt's jetzt im "Ausverkauf"- einige sind fast fertiggestellt und sollen lt. Anschlag ca. 92k€ kosten. Mit Blick auf die unfertigen Nachbarn, teils mit Fenster, teils ohne Putz und ohne Fenster ... na ja, also 30k€ würde ich ggf. locker machen....

Geht da was?

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

Beitrag von Roman » 29.05.2012, 13:46

Meinst du diese ? Für 30.000 bekommst du noch nicht mal das Grundstück davon. Um zumindest in diesem Punkt erfolgreich zu sein, musst du die Zeit 10 Jahre und mehr zurückdrehen.
Dateianhänge
rom_20110911_100352_3000px.jpg
Neubausiedlung in Maia; Foto: Roman Martin
rom_20110911_100352_3000px.jpg (97.76 KiB) 3439 mal betrachtet
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

Beitrag von XT600 » 29.05.2012, 22:55

Roman hat geschrieben:Meinst du diese ? Für 30.000 bekommst du noch nicht mal das Grundstück davon. Um zumindest in diesem Punkt erfolgreich zu sein, musst du die Zeit 10 Jahre und mehr zurückdrehen.
genau die Hütten ... sind wohl eher Sozialwohnungen als Ferienhäuser, Grundfläche mit etwas Unkraut ca. 60qm, mal 2 Etagen, wäre uns ggf. gerade ausreichend aber für's gleiche Geld (95k€)habe ich Budapest vor Jahren eine 70qm Wohnung mit Küche, AC, 2 Balkonen und 2 Tiefagaragenstellplätzen im 13ten Bezirk Höhe Arpada hid (Metro Station 5min zu Fuß) gekauft - wohlgemerkt: Budapest, Center of Eastern Europe...

Leider mittlerweile wegen Wechselkursfluktation und all. Kaufschwäche der Ungarn auch nur noch 80k€ wert - ich warte bis Ungarn wieder Weltmacht ist - dann verkaufe ich für 160k€ :mrgreen:

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

Beitrag von Roman » 30.05.2012, 07:18

Weil du gerade 30.000 über hast - das bekommst du dafür auf der Insel:

Ruine mit 30 qm insgesamt. Das Grundstück ist exakt so groß wie das Haus, sprich: keinen cm² drum herum! Ist für 30.000 im Angebot. Schau dich mal um bei ERA. Dir werden die Augen tränen welcher Schrott für wie teures Geld verkauft wird. Da sind 90.000 doch wirklich nicht teuer!
Dateianhänge
3.jpg
Moradia T1 für 30.000 €
3.jpg (16.17 KiB) 3417 mal betrachtet
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

XT600
Beiträge: 150
Registriert: 21.06.2011, 19:20
Wohnort: Ulm

Re: Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

Beitrag von XT600 » 30.05.2012, 11:35

interessanter Markt? Das funktioniert doch nur, wenn es auch jemand gibt der das zu zahlen bereit ist, bzw. zuviel Geld auch hat.

Ansonsten müssen die Preise fallen, oder?

Benutzeravatar
Roman
Site Admin
Beiträge: 1054
Registriert: 06.01.2006, 14:59
Wohnort: Reutlingen / GER
Kontakt:

Re: Häuschen am Stadtrand von Maia "nur" 91.975€

Beitrag von Roman » 30.05.2012, 11:53

du kannst dir gerne bei allen maklern die angebote ansehen und auf beobachtungsliste legen. es wird sich da über monate hinweg nichts tun am preis.
Nicht vergessen: der ROTHER WANDERFÜHRER AZOREN 2017 - 86 Touren, aktuell recherchiert in der gewohnten Rother-Qualität - erhältlich auch auf Englisch und auf Französisch !!
Erhältlich direkt beim Autor: http://shop.azoren-online.info/Azoren-- ... -2017.html
Informationen zum Wanderbuch unter: http://rother.azoren-online.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast