Azoren Bericht....die zweite

Erlebnisse, Berichte, Interessantes ... Hier können Sie anderen mitteilen, was Sie auf den Azoren erlebt haben.
Antworten
Atlantico
Beiträge: 78
Registriert: 22.07.2008, 19:16

Azoren Bericht....die zweite

Beitrag von Atlantico » 02.02.2021, 20:54

Nachdem wir im letzten Jahr unseren dritten anvisierten Azorenurlaub aufgrund der Weltlage leider canceln mussten, sehe ich mittlerweile auch in diesem Jahr die Chance darauf schwinden. Und wahrscheinlich geht es nicht nur mir so....

Für alle die mittlerweile die große Azoren-Sehnsucht packt, setzte ich diesen Link hier rein.

Einigen dürfte dieser ausführliche Azoren Bericht vielleicht schon bekannt vorkommen....ich hatte ihn schon einmal im mittlerweile eingestellten eGomera Forum hochgeladen, das leider nicht mehr einsehbar ist. Nun bin ich gerade dabei das ganze mit ein paar Ergänzungen in meiner neuen Foren-Heimat, dem La Palma Forum hochzuladen.

Mit besten Grüßen von einem großen Kleine Kanaren und Azoren Fan......

https://www.lapalmaforum.info/viewtopic.php?f=9&t=1088

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 304
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Azoren Bericht....die zweite

Beitrag von Farbenzeit » 16.02.2021, 12:25

Danke, bei uns sieht's ja ähnlich aus.
Wir waren im September nochmal auf Pico, da wir ja jetzt dort Hausbesitzer sind und hoffen, im April nochmal fliegen zu können.
Also ist Reisen schon möglich, wenn es denn sein muss.
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Pillendreher61
Beiträge: 2
Registriert: 02.03.2021, 05:20

Re: Azoren Bericht....die zweite

Beitrag von Pillendreher61 » 02.03.2021, 15:33

Also wir waren September/Oktober auf Flores - ein wunderschöner Urlaub - und wollen auch im April/Mai fliegen. Es geht wohl nur über Lissbaon mit TAP aber wir werden es versuchen, da wir auf Flores oder Pico ein Haus kaufen wollen.

Benutzeravatar
Farbenzeit
Beiträge: 304
Registriert: 21.07.2017, 11:59

Re: Azoren Bericht....die zweite

Beitrag von Farbenzeit » 11.03.2021, 19:40

Zur Zeit ist die 14- Tage- Quarantäne bei der Heimkehr das Problem, wenn man nicht soviel Urlaub hat...
"Das Paradies ist verriegelt und der Cherub hinter uns;
wir müssen die Reise um die Welt machen und sehen, ob es vielleicht von hinten irgendwo wieder offen ist."

Heinrich von Kleist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast